Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Meldebescheinigungen

  • Inhalt
    Die Meldebescheinigung sind Auszüge aus dem Datenbestand des Melderegisters eines jeweiligen Einwohners.
  • Verwendung
    Die Meldebescheinigung dient vorwiegend als Nachweis gegenüber Behörden und privaten Stellen. 
  • Antrag
    Der Antrag kann schriftlich oder durch persönliche Vorsprache gestellt werden. Bei persönlichem Erscheinen ist der Personalausweis oder Reisepass vorzulegen.
  • Personenkreis
    Bescheinigungen werden ausgestellt, wenn Sie in Ingolstadt einen Wohnsitz haben.
  • Datenumfang
    einfache Meldebescheinigung:
    - Familienname
    - frühere Namen
    - Vornamen
    - Doktorgrad
    - Ordens- und Künstlername
    - Geburtsdatum und -ort, bei Geburt im Ausland zusätzlich der Geburtsstaat
    - derzeitige Anschriften
    Der Datenumfang der einfachen Meldebescheinigung kann nur auf Antrag erweitert werden.
  • Gebühren
    Für die Meldebescheinigung werden 5 € je Fall an Gebühren erhoben.
    (bei schriftlicher Antragstellung zuzüglich der Nachnahmegebühren).

Zurück zur Übersicht