Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Heilpraktiker - Kenntnisüberprüfung - Voraussetzungen der Erlaubniserteilung

Heilkräuter

 

Die Erteilung der Erlaubnis setzt voraus, dass Sie:

  • das 25. Lebensjahr vollendet haben
  • mindestens die Volks- oder Hauptschule erfolgreich abgeschlossen haben
  • die erforderliche Eignung und sittliche Zuverlässigkeit für die Berufsausübung besitzen
  • sich einer Kenntnisüberprüfung durch das Gesundheitsamt unterziehen.

Die hinreichende Beherrschung der deutschen Sprache ist erforderlich.

 

Zurück zur Übersicht