Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english
Hochbau - Kindertageseinrichtung Haunwöhr
Hochbau - Kindertageseinrichtung Haunwöhr
Hochbau - KiTa Haunwöhr - Grundriss
Hochbau - KiTa Haunwöhr - Grundriss
Kindertageseinrichtung Haunwöhr / Neubau

 

In direkter Nachbarschaft zur Grundschule Haunwöhr entsteht eine neue Kindertageseinrichtung mit drei Krippengruppen und einer Kindergartengruppe. Es sollen 36 Kinder unter drei Jahren und 25 Kindergartenkinder betreut werden. Der Neubau besteht aus zwei Baukörpern die mit einem Verbindungsflur aneinander angeschlossen sind. Die Gruppenräume sind alle in Süd- bzw. Ostorientierung zum Garten hin ausgerichtet.Das Projekt wird im Rahmen des Sonderprogramms Kinderbetreuungsfinanzierung für Kinder unter drei Jahren staatlich gefördert.

Bauherr & Projektsteuerung:
Stadt Ingolstadt, Hochbauamt, Spitalstr. 3, 85049 Ingolstadt
e-mail: hochbauamt@ingolstadt.de

Planung:
Architekt: AB Reithmeier, Ingolstadt
Statiker: IB Grad, Ingolstad
Haustechnik: Team für Technik, Eichstätt
Elektro: Arzenheimer Elektrotechnik, Eichstätt
Bauphysik: IB Neubauer, Ingolstadt
Brandschutz: Ingenieurkontor BWL, Ingolstadt

Ausführungszeit:
März 2012 - Frühjahr 2013

Raumprogramm:
Nutzfläche: ca. 365 m²

  • 4 Gruppenräume
  • Gruppennebenraum
  • 3 Schlafräume
  • Personal und Leiterin
  • Kinderwägen
  • Küche mit Vorratsraum
  • Elternwartebereich
  • Spielgeräte, Lagerräume

Bauweise:

  • Massivbauweise, erdgeschossig, ohne Unterkellerung
  • Außenwände: verputztes Mauerwerk, z. T. Holzkonstruktion mit Lärchenholzverkleidung
  • Innenwände: Mauerwerk, Trockenbau
  • Akustikdecken in Aufenthaltsbereichen und Fluren
  • Pultdach mit Metalldeckung
  • Bodenbeläge: Fliesen, Linoleum
  • Fenster: Kunststoff, Fassadenelemente als Pfosten-Riegel-Konstruktion aus Holz
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Fernwärme