Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Übernahme der Gebühren in Kindertageseinrichtungen und -tagespflege durch die Stadt Ingolstadt 


Eltern, die in Ingolstadt wohnen und deren Kind oder deren Kinder eine Kindertageseinrichtung (Kindergarten, Hort, Kinderkrippe) besu­chen, haben An­spruch auf eine vollständige oder teilweise Übernahme der Gebühren der Tages­einrichtung, wenn den Eltern und dem Kind die Auf­bringung der Mittel nicht zuzu­muten ist. Die Anträge auf Übernahme der Gebühren müssen im Amt für Kinderbetreuung und vorschulische Bildung, Harderstraße 17 im 3. Stock, eingereicht wer­den.

Buchstabenbereich A - D:
Tel.: 0841 305-45634, Zimmer 303
Buchstabenbereich E - J:
Tel.: 0841 305-45635, Zimmer 302
Buchstabenbereich K - Ph:
Tel.: 0841 305-45633, Zimmer 303
Buchstabenbereich Pi - Z:
Tel.: 0841 305-45632, Zimmer 302

Antrags­formulare gibt es in jedem Kindergarten, Hort bzw. jeder Kinder­krippe.

Nähere Informationen dazu...

 

Kontakt:

Amt für Kinderbetreuung und vorschulische Bildung - Finanzen, Betrieb und Gebührenübernahme
Harderstraße 17/III.
85049 Ingolstadt
Telefon:
0841 305-45630

Fax:
0841 305-45619

E-Mail:

Raum:
301

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Kartenansicht

Öffnungszeiten des Amtes für Kinderbetreuung und vorschulische Bildung

Montag und Dienstag:  8.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr
Mittwoch:                       geschlossen, Termine nur nach Vereinbarung
Donnerstag:                  8.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17.30 Uhr
Freitag:                          8.00 bis 12.30 Uhr

 

                                                                                                                                                                                       zurück zur Übersicht