Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english
Öffnungszeiten
  • Bürgeramt:
    Montag und Dienstag:
    8.00 - 16.00 Uhr
    Mittwoch und Freitag:
    8.00 - 12.30 Uhr
    Donnerstag:
    8.00 - 17.30 Uhr
    Samstag (nur Notfälle):
    9.00 - 12.30 Uhr 

Annahmeschluss 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit 

Hinweis:
Bei hohem Parteiverkehrsaufkommen oder starker Auslastung kann im Einzelfall der Annahmeschluss mehr als 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit verkürzt werden.

  • Amt für Staatsangehörigkeits- u.
    Ausländerangelegenheiten

    Montag uns Dienstag:
    8.00  - 12.30 Uhr
    nachmittags nur nach Vereinbarung
    Mittwoch:
    8.00 - 12.30 Uhr
    Donnerstag:
    8.00 - 12.30 Uhr
    13.30 - 17.30 Uhr
    Freitag:
    8.00 bis 12.30 Uhr

  • Stadtverwaltung
    allgemein:
    Montag bis Freitag:
    8.00  bis 12.30 Uhr
    Montag, Dienstag:
    13.30  bis 16.00 Uhr
    Donnerstag:
    13.30  bis 17.30 Uhr

  • Telefon-Vermittlung:
    0841 305-0

  • Ideen- und Beschwerdemanagement
    0841 305-1027

  • Bürgertelefon (Anrufbeantworter)
    0841 305-1600 

  • E-Mail an die Bürgerhilfsstelle

wichtige Rufnummern
  • Feuerwehr:
    112
  • Polizei:
    110
  • Rettungsdienst / Notarzt:
    112
  • Giftnotruf:
    089 19240

Ausleihe


Die Leihfrist beträgt vier Wochen (= 28 Tage). 

  • Leserausweis
    Sie brauchen einen Leserausweis, um Medien entleihen zu können.
    • Nach Vorlage des gültigen Personalausweises oder Reisepasses mit Nachweis des Wohnortes erhalten Sie ihn kostenlos im 2. OG im Herzogskasten an der Information
    • Sie können den Leserausweis auch online  beantragen und zu den Öffnungszeiten in der Stadtbücherei im Herzogskasten abholen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass im Internet grundsätzlich ein gewisses Sicherheitsrisiko für Ihre Daten durch Dritte besteht. 

      leserausweisneu

       Für Ihren Online Leserausweis-Antrag klicken Sie bitte auf  den Mitgliedsausweis
       
      Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen zusätzlich die schriftliche 
       Erlaubnis der Eltern   Leserausweis: Einverständniserklärung der Eltern [PDF: 782 KB]
    •  Die Ausleihe von Kinder- und Jugendbüchern ist kostenlos.
       Für die Entleihung aller anderen Medien wird eine Ausleihgebühr erhoben.
      Sie beträgt seit 01.07.2016
      • als 3-Monatsgebühr 10,00 €
      • als Jahresgebühr 28 € bzw. 17,00 € mit Ermäßigung Erwachsene
      • als Jahresgebühr 12 € ermäßigt bis 18 Jahren
      • Familienkarte 40 €
      • Tagesgebühr 4 €


        Eine ermäßigte Jahresgebühr von 17 € erhalten:
      • Schüler und Studenten
      • Schwerbehinderte
      • Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Hartz IV-Empfänger
      • Personen mit Leistungen nach SGB II und XII
      • Wehrdienstleistende
      • Personen mit bayerischer Ehrenamtskarte
      • Beschäftigte im Bundesfreiwilligendienst sowie im freiwilligen sozialen, ökologischen und kulturellen Jahr


        Bitte jeweils Ausweis bzw. Bescheid vorlegen. Innerhalb des bezahlten Zeitraumes können Sie beliebig oft und beliebig viele Medien entleihen.