Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

08.10.2017

Was reift denn da?

Gartenvisite im Deutschen Medizinhistorischen Museum

Am Dienstag, 10. Oktober, um 12.30 Uhr wird im Deutschen Medizinhistorischen Museum aus der wöchentlichen „Mittagsvisite“ eine herbstliche „Gartenvisite“. Der Bei einem halbstündigen Rundgang stellt die Apothekerin und Gartenerlebnisführerin Sigrid Billig die bunte Vielfalt der herbstlichen Früchte, Samen und Blüten vor, die jetzt im Arzneipflanzengarten zu finden sind. Dazu gibt es eine ebenso bunte Mischung interessanter Geschichten rund um diese Pflanzen, von der griechischen Mythologie über mörderische Kriminalfälle bis hin zur medizinischen Bedeutung der jeweiligen Inhaltsstoffe.
Der Eintritt ist frei.