Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

08.10.2017

Apianstraße wegen Kanalarbeiten gesperrt

Kommunalbetriebe bauen ein neues Abwasserpumpwerk

Ab Montag, 9. Oktober, wird die Apianstraße im Zuge einer Kanalbaumaßnahme für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Bauarbeiten im Einmündungsbereich zur Münchener Straße sind bis Ende November geplant. Aufgrund der Sperrung entfallen auf der Münchener Straße beidseitig die Abbiegespuren in Richtung Apianstraße. Ferner wird auf Höhe der Baustelle die Regelgeschwindigkeit auf 30 km/h reduziert. Eine Umleitung wird über die südliche Ringstraße ausgeschildert. Der Gehweg im nördlichen Bereich der Apianstraße bleibt für Fußgänger jedoch weiterhin offen. Die Zu- und Ausfahrten der Grundstücke sind über die Auenstraße oder die Haunwöhrer Straße möglich.

Die Kommunalbetriebe errichten in diesem Bereich ein neues Pumpwerk für den Mischwasserkanal. Das anfallende Abwasser kann anschließend über das neue Pumpwerk in den leistungsstärkeren Stahlbetonkanal in der Apianstraße gepumpt werden. Durch diese Baumaßnahme kann der sanierungsbedürftige Betonkanal, der die Münchener Straße quert, außer Betrieb genommen werden.

Weitere Informationen: