Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Zurück zur Übersicht / Drucken

Schanzer-G'schichten mit Frühschoppen

Änderung melden

Nähere Angaben

EIntritt frei,mit Voranmeldung. Bereits ausverkauft, mit langer Warteliste

Datum und Uhrzeit

2. September 2017, 10.30 – 13.00 Uhr

Veranstaltungsort

Deutsches Medizinhistorisches Museum
Anatomiestraße 18 - 20
85049 Ingolstadt
Region IN

Veranstalter

Deutsches Medizinhistorisches Museum
Anatomiestr. 18 - 20
85049 Ingolstadt
Tel.: 08 41 / 305 -28 60
Fax: 08 41 / 305-2866
dmm@ingolstadt.de
http://www.dmm-ingolstadt.de

Beschreibung

Die Alte Anatomie und ihr Garten haben eine lange Geschichte. Was haben sie nicht schon alles gesehen: Studenten, Professoren, Leichen, Pferde, Waschfrauen, Theatermaler – und Lausbuben!

Einer von ihnen war Paul M. Ostberg, der vor 70 Jahren drei Häuser neben der Alten Anatomie geboren wurde. Er berichtet in einer kurzweiligen Mischung aus Bildern, Lesung und Erzählungen im Gartensaal des Anatomiegebäudes von der Geschichte seines alten Quartiers. Zwischendurch können sich hungrige Gäste im Museumscafé „hortus medicus“ mit einer Weißwurst-Brotzeit stärken.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 70 Personen beschränkt. Deshalb empfiehlt sich eine Voranmeldung an der Museumskasse unter der Telefonnummer 0841-305 2860 oder per E-mail (dmm-kasse@ingolstadt.de). Ende gegen 13.00 Uhr.

Weitere Informationen

http://www.dmm-ingolstadt.de