Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Zurück zur Übersicht / Drucken

LUMEN; Projekt Martinus: Luther weiterdenken

Änderung melden

Nähere Angaben

22,- € (15,- €), 20,- € (13,- €), 18,- € (10-, €)* * Vorverkauf über Ticket-Regional; zuzüglich Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr. Der ermäßigte Preis in Klammern gilt nur für Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis.

Datum und Uhrzeit

3. Oktober 2017, 11.00 Uhr

Veranstaltungsort

Maria-de-Victoria-Kirche
Neubaustr. 1 1/2
85049 Ingolstadt
Region IN
März - Okt.: 9 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr, Nov. - Feb. 10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr

Veranstalter

Simon-Mayr-Chor mit Unterstützung des Kulturamtes Ingolstadt

Beschreibung

Musikalisch die Reformation weiterdenken:
LUMEN – Luther weiterdenken
Der Simon-Mayr-Chor präsentiert das interreligiöse Oratorium LUMEN von Prof. Robert Maximilian Helmschrott sowie das Magnificat D-Dur BWV 543 von Johann Sebastian Bach. Lumen, eine Komposition zum Reformationsjubiläum, wird (wurde) im September 2017 uraufgeführt und ist ein noch nicht da gewesenes musikalisches Ereignis zum Reformationsjahr, das nicht nur an Martin Luther und die Reformation erinnern soll, sondern auch durch viele Zitate und religiöse Texte in die Zukunft weisen möchte: „LUTHER WEITERDENKEN“, also zur Versöhnung aufrufen. Ausführende sind international bekannte Solisten, der Simon-Mayr-Chor, Concerto de Bassus. Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Franz Hauk.

Weitere Informationen

http://www.lumen-2017.de

Kartenvorverkauf