Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english



Auslandsaufenthalt, Kriegsopferfürsorge

Beschreibung

Leistungen der Kriegsopferfürsorge können mit gewissen Einschränkungen auch Deutschen gewährt werden, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Staaten haben, mit denen die Bundesrepublik Deutschland diplomatische Beziehungen unterhält. Bei Aufenthalt in Österreich siehe Zwischenstaatliche Verträge

§  64b Bundesversorgungsgesetz

Zentrum Bayern Familie und Soziales - Hauptfürsorgestelle

www.zbfs.bayern.de


Rechtsgrundlagen
Rechtsbehelf
(fakultatives) Widerspruchsverfahren
Weiterführende Links
Verwandte Themen
Redaktionell verantwortlich
Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
Stand: 30.11.2015