Seiteninhalt

Ingolstädter Künstlerinnentage

„Der Oktober ist eine Frau“ - dieser Monat voll weiblicher Kunst, Kreativität und Lebensfreude begeistert Frauen und Männer gleichermaßen. Die Ingolstädter Künstlerinnentage sind deutschlandweit einzigartig und weit über die Grenzen Ingolstadts hinaus bekannt. Anspruchsvolles Programm und entspannende Unterhaltung zu vereinen und Ihnen somit ein breit gefächertes Repertoire vorstellen zu können, ist der Anspruch bei den Verantwortlichen.

Nationale und internationale Künstlerinnen haben das Publikum im Oktober zum Zuhören, Nachdenken, Staunen und Lachen gebracht. So standen Künstlerinnen aus vielen Ländern mit ihrer bunten Vielfalt an künstlerischen Ausdrucksformen unverrückbar im Mittelpunkt des Festivals.


Tickets gibt es in der Tourist Information am Rathausplatz, im Westpark Ingolstadt, im Achtzig20 GmbH co. Schanzer Ludwig Store (Theresienstraße 13) sowie über Ticketregional.

Weitere Informationen zu den 26. Ingolstädter Künstlerinnentage finden Sie unter: www.kulturamt-ingolstadt.de

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits- und Hygienehinweise unter: www.kulturamt-ingolstadt.de