Seiteninhalt
22.11.2020

Neubau der Lessingschule

Neue Ausgabe der „Ingolstadt informiert“

Die Lessingschule ist gut 60 Jahre alt, sie hat im Schuljahr 1959 / 60 ihren Schulbetrieb aufgenommen. Seitdem wurde hier immer wieder umgebaut, saniert und vergrößert. 2008 wurde beispielsweise der Erweiterungsbau für die Mittelschule fertiggestellt und eingeweiht. Und nun ist die Grundschule an der Reihe. Im April 2019 haben die Bauarbeiten für den Neubau begonnen, im Juni dieses Jahres war der Rohbau fertig. Die Fertigstellung des Ausbaus ist für Dezember des kommenden Jahres vorgesehen. Dann können dort bis zu 400 Kinder in 16 Klassen im gebundenen Ganztag unterrichtet werden. Mehr darüber lesen Sie in der neuesten Ausgabe der „Ingolstadt informiert“.

Weitere Themen in dieser Woche sind der Runde Tisch und die Bürgerbeteiligung zur Innenstadt, die digitale Plattform #trotzdemjetzt.de für Künstlerinnen und Künstler der Region, Tipps der Stadtwerke Ingolstadt zum Sparen von Heizkosten sowie zur Förderung bei der Installation einer Wallbox und Berichte zu Chefärzten des Klinikums.

Neben der gedruckten Beilage, die kostenfrei an die Haushalte verteilt wird, gibt es auch eine digitale Version, die als PDF-Datei verfügbar ist. Abzurufen unter www.issuu.com/ingolstadt.de oder unter www.ingolstadt.de/Ingolstadt_informiert.