Seiteninhalt

Social Media Newsroom mit kommunalen Inhalten

Ob Facebook, Instagram oder Twitter – auf vielen Kanälen sind Stadtverwaltung und städtische Tochterunternehmen aktiv und informieren aus ihrem Aufgabenbereich.

Einen kompakten Überblick über die Vielfalt kommunaler Themen gibt ein Onlineangebot, das neu vom Presseamt der Stadt zusammengestellt wurde: Der Social-Media-Newsroom, der ab sofort unter www.ingolstadt.de/newsroom erreichbar ist.

Somit müssen Interessierte, die sich einen umfassenden Überblick verschaffen wollen, nicht mehr die einzelnen Seiten und sozialen Medien durchsuchen, sondern finden alle aktuellen Beiträge in Echtzeit auf einer Seite dargestellt. Erstmals können damit übrigens auch Nutzer ohne eigenen Account in den Sozialen Medien diese Mitteilungen verfolgen.

Folgende Seiten sind derzeit mit eingebunden: ingolstadt.de, Stadtverwaltung, Oberbürgermeister, Berufsfeuerwehr, Wirtschaftsförderung, Ingolstadt Tourismus, Stadttheater, Deutsches Medizinhistorisches Museum, Museum für Konkrete Kunst, Halle neun, Georgisches Kammerorchester, Klinikum, Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt, Stadtwerke, Digitales Gründerzentrum brigk, Existenzgründerzentrum

www.ingolstadt.de/newsroom