Seiteninhalt

Stadtradel-Star gesucht!

Klima-Aktion vom 30. Juni bis 20. Juli

Auch 2019 wird Ingolstadt an der Klima-Bündnis-Aktion STADTRADELN teilnehmen. Vom 30. Juni bis 20. Juli heißt es rauf auf den Sattel und drei Wochen radeln was das Zeug hält! Lassen Sie Ihr Auto stehen und legen Sie möglichst viele Strecken mit dem Fahrrad zurück. Ziel des Stadtradelns ist es, beruflich und privat möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen.
Sind Sie ein begeisterter Radler und wollen während der Teilnahme am Stadtradeln noch mehr für den Radverkehr bewegen? Dann haben Sie in der Sonderkategorie Stadtradel-Star die Möglichkeit, noch einen Schritt weiter zu gehen. Fahren Sie während der 21 Tage ausschließlich mit dem Rad (Ausnahme ÖPNV) und verzichten beruflich und privat auf Ihren Pkw.
Geben Sie auf der Stadtradeln-Internetseite ein persönliches Statement ab, was Sie zur Teilnahme bewegt hat. Motivieren Sie andere Teilnehmer/-innen durch Textbeiträge, Bilder oder kleinen Videos im Stadtradeln-Blog. Zeigen Sie anderen Radlern durch Ihre Erlebnisse, wie sich durch ein geändertes Mobilitätsverhalten ein Mehrwert an Lebensqualität einstellen kann.
Interesse? Dann melden Sie sich bis zum 16. Juni bei den Koordinatoren der Stadtradeln-Kampagne in Ingolstadt als Stadtradel-Star an: Koordinationsbüro im Technischen Rathaus, Spitalstraße 3, 85049 Ingolstadt, Tel. 0841/305-2350 oder 0841/305-2351.