Seiteninhalt

Was tut sich auf dem LGS-Gelände?

Die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 bietet allen interessierten Bürgern regelmäßig Führungen zum aktuellen Baugeschehen auf dem Gelände zwischen dem Einkaufszentrum Westpark und den GVZ-Hallen an.

Während der ersten Bauphase konzentrieren sich die Führungen zunächst auf den südlichen Bauabschnitt des 23 Hektar großen und 1,5 Kilometer langen Terrains. Der asymmetrische Landschaftssee des modernen Parkkomplexes ist nahezu fertig gestellt. Bald beginnen die Bauarbeiten für die zentrale Stadtterrasse und den autofreien Verbindungssteg zwischen dem Gartenschaugelände und dem angrenzenden Piusviertel.
Teilnehmer erfahren Informatives über das landschaftsplanerische Gestaltungskonzept, die vorgesehenen Pflanzungen und die städtebaulichen Hintergründe der entstehenden Parkanlage. Zudem besteht Zeit für Fragen und Anregungen.

Die Führungen dauern etwa 60 Minuten und sind kostenfrei. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Anmeldungen können telefonisch unter 0841 305-2020 oder per E-Mail an info@ingolstadt2020.de vorgenommen werden.

Baustellenfest der Landesgartenschau Ingolstadt am 22. September

Am 24. April 2020, öffnet die Landesgartengartenschau Ingolstadt 2020 ihre Tore und verspricht an 164 Tagen ein spannendes und vielfältiges Programm. Einen Vorgeschmack aufs nächste Jahr gibt es beim Baustellenfest am

22. September 2019  ab 10 Uhr.

Auf der großen Parkterrasse ist einiges geboten:

Aussteller, die sich nächstes Jahr beteiligen, stellen sich vor und bieten tolle Mitmachaktionen für Klein und Groß an. Bei Kinderschminken, Sitzsegway fahren, Minibagger bedienen, Hopfenkranzbinden, selber Apfelsaft pressen und vielem mehr ist für jeden was dabei. Eine große Überraschung wartet an diesem Tag auf die kleinen Besucher.
Wer neugierig ist, was auf der Baustelle alles passiert, sollte unbedingt die Chance nutzen und an den letzten Baustellenführungen teilnehmen.

Das komplette Programm finden Sie unter ingolstadt2020.de.
Einlass auf das Gartenschaugelände ist ab 9.30 Uhr über die Eingänge im Süden (an der Richard-Wagner-Straße auf Höhe WestPark) und Westen (Am Westpark 12). Der Eintritt ist kostenlos.

>> Hier können Sie sich den Baustellen-Flyer herunterladen

Weitere Informationen unter: www.ingolstadt2020.de

Der derzeitige Stand des Baufortschrittes (Juli 2019) auf dem Landesgartenschaugelände als Dia-Schau: (Fotos: Stadt Ingolstadt / Roessle)

  • LGS Gelände - Panorama Bild 1
  • LGS Gelände - Panorama Bild 2
  • LGS Gelände - Panorama Bild 3
  • LGS Gelände - Panorama Bild 4
  • LGS Gelände - Panorama Bild 5
  • LGS Gelände - Panorama Bild 6