Seiteninhalt

Informationen in Leichter Sprache

Hier finden Sie Informationen in Leichter Sprache.

Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache besser verstehen.

Das ist besonders wichtig für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.

Leichte Sprache ist auch gut für alle anderen Menschen.

 

 

Zum Beispiel:

Für Menschen, die nicht so gut lesen können.

Oder für Menschen, die nicht so gut Deutsch können.


Leichte Sprache ist ein Eigen-Name.

Eigen-Namen müssen groß geschrieben sein.

Wir schreiben Leichte Sprache deshalb mit großem "L".

Das Netzwerk Leichte Sprache empfiehlt diese Schreib-Weise.

Diese Infos haben wir für Sie in Leichter Sprache:

  • Flyer der Behindertenbeauftragten
  • Aktionsplan der Stadt Ingolstadt
  • Formulare
  • Beratungsstellen
  • Freizeitangebote
  • Informationen und Links im Internet
  • Hinweise für Angebote und Unterstützer (schwere Sprache)

Wenn Sie weitere Informationen benötigen:

Wenden Sie sich an die Behindertenbeauftragte, Frau Inge Braun.

Wenn Sie mit mir sprechen wollen:

Melden Sie sich an.

Schreiben Sie eine E-Mail an: inge.braun@ingolstadt.de 

 

 

 

 

 

 

 

Anrufen geht auch:
Telefon: 08 41 – 30 51 20 5

 

 

 

 

 

 

Oder schicken Sie ein Fax:
08 41 – 30 54 91 20 5

 

 

 

 

 

 

Mein Büro ist im Neuen Rathaus.

Rathausplatz 4

Zimmer 319

Bus-Linie: 10 / 11

Halte-Stelle: Rathausplatz