Seiteninhalt

Häufig gestellte Fragen

Neu alleinerziehend? Frisch getrennt? Schon lange getrennt? Schwanger?

Hilfreiche Fragen/Antworten in vielen Situationen gibt der

Verband alleinerziehender Mütter und Väter.

Immer wieder tauchen neue Fragen auf – Erste Antworten finden Sie unter folgenden Stichworten:

Beratung allgemein / Lebensberatung

Gibt es eine Beratungsstelle, an die ich mich wenden kann?

Ein erster Ansprechpartner im Netz von NINA kann die Beratungsstelle von Alleinerziehenden der Caritas Ingolstadt sein http://www.caritas-eichstaett.de/institution/12020.

Ich will mich von meinem Partner trennen – ich habe meinen Partner verloren. Was ist zu tun, was ist zu beachten?

Es tauchen viele Fragen auf. Finanziell, Umgangsrecht, Sorgerecht…… auch ein Austausch mit einer erfahrenen Beraterin kann hier helfen.
Die Caritas Ingolstadt mit ihrer Beratungsstelle für Alleinerziehende steht Ihnen unterstützend zur Seite http://www.caritas-eichstaett.de/institution/12020.

Gibt es Gruppen mit/für Alleinerziehende zum Erfahrungsaustausch?

NINA will zukünftig über solche Gruppen auf diesen Seiten informieren. Bis jetzt gibt es eine regelmäßige Gruppe bei der Caritas Ingolstadt http://www.caritas-eichstaett.de/institution/12020.

Ich habe mehrere Schwierigkeiten/Probleme, an wen wende ich mich zuerst?

NINA empfiehlt in solchen Fällen ein Gespräch bei der Caritas Ingolstadt. Die erfahrenen Beraterinnen können dann weitere Hilfen und Unterstützungsangebot aufzeigen. Oder Sie finden selbst auf unseren Internetseiten, die für Sie passende Unterstützung? http://www.caritas-eichstaett.de/institution/12020

Was mache ich nur mit meinen Schulden?

In Ingolstadt bieten folgende Beratungsstellen eine Schuldnerberatung an:

Ich habe ein Sucht-/ oder Drogenproblem und will trotzdem eine gute Mutter sein. Wer kann mir helfen?

Eine Unterstützung und Hilfen finden sie bei:

Finanzen / Geld

Ich arbeite, aber das Geld ist immer knapp. Kann ich zusätzlich finanzielle Unterstützung beantragen?

Schauen Sie mal auf unsere Seite: ich bin alleinerziehend mit geringem Einkommen

Wer kann mir helfen, Anträge für Behörden auszufüllen?

Bei Schwierigkeiten versucht die Caritas Ingolstadt zu helfen http://www.caritas-eichstaett.de/institution/12020

Ich habe keine Arbeit. Bekomme ich Arbeitslosengeld?

Schauen Sie mal auf unsere Seiten: ich bin alleinerziehend mit geringem/keinem Einkommen oder suche eine Arbeit 

Der Vater meiner Kinder zahlt keinen Unterhalt. Wo bekomme ich Unterstützung?

In solchen Fällen können Sie eine Beistandschaft beim Jugendamt beantragen

Was mache ich nur mit meinen Schulden?

In Ingolstadt bieten folgende Beratungsstellen eine Schuldnerberatung an:

Juristische Beratung / Rechtsfragen

Ich kann mir keinen Rechtsanwalt leisten. Wie komme ich dann zu meinem Recht?

Möglicherweise bekommen Sie eine Beratungshilfe/Rechtsberatungsschein vom Amtsgericht, mit dem Sie die Beratung/Rechtsvertretung eines Rechtsanwaltes kostenlos in Anspruch nehmen können:

Rechtsantragstelle

Schwangerschaft

Ich bin schwanger und werde alleinerziehend sein. Was nun?

Ich bekomme ein Kind. Welche finanzielle Unterstützung gibt es?

Wenn sich in der Schwangerschaft abzeichnet, dass Sie mit dem Kind alleine leben werden, empfiehlt sich eine Beratungsstelle aufzusuchen. Sie können dort Fragen zum Sorgerecht, Elternzeit, Kinderbetreuung, Wohnungssuche, finanzielle Hilfen klären. Eine Beratung kann Perspektiven eröffnen, wie sich ein Leben mit Kind auch ohne Partner organisieren und finanzieren lässt.

Gewalt / Bedrohung

Ich befürchte Gewalt von meinem jetzigen Partner. Ich habe Gewalt/sexuellen Missbrauch erlebt?
Wo kann ich Hilfe bekommen?

Gewalt gegen Frauen und Kinder hat viele Formen. Bitte zögern Sie nicht Hilfen und Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Gewalt ist nicht hinnehmbar. Frauenhaus, Polizei, Jugendamt, Kinderschutzbund, Weißer Ring und Wirbelwind stehen Ihnen in Ingolstadt zur Seite.

Vaterschaft / Sorgerecht

Wie kann ich den Vater verbindlich feststellen lassen?

Die Vaterschaftsfeststellung erfolgt in der Regel durch eine freiwillige Vaterschaftsanerkennung, die bei jedem Jugendamt, Standesamt oder Notar beurkundet werden kann. Beurkundungen beim Jugendamt und Standesamt sind kostenfrei. Ist der mutmaßliche Vater zur freiwilligen Anerkennung nicht bereit, muss beim Familiengericht Klage erhoben werden. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, dass das Jugendamt im Rahmen einer Beistandschaft den Prozess führt.

Darf/Muss der Vater sein Kind sehen?

Beratung bei Trennung/Scheidung hinsichtlich des Umgangsrechts gibt es im Jugendamt.

Arbeit

Ich schreibe viele Bewerbungen, trotzdem habe ich noch keine Arbeit. Kann ich meine Bewerbung verbessern?

Ich möchte gerne arbeiten. Wo finde ich eine Arbeitsstelle? Wer kann mich hierbei unterstützen?

Kinder / Kinderbetreuung / Kindergeld

Ich suche eine Kinderbetreuung. Wo finde ich in Ingolstadt einen freien Platz?

Kinderbetreuung

Wer könnte sich um meine Kinder kümmern, wenn ich erkranke oder ins Krankenhaus muss?


Wo beantrage ich das Kindergeld in Ingolstadt? 
Kindergeld

Wer kann mich in Fragen von Unterhaltsansprüchen und/oder die Feststellung der Vaterschaft beraten/begleiten?

In solchen Fällen können Sie eine Beistandschaft beim Jugendamt beantragen.