Seiteninhalt

Baugrundstücke in Ingolstadt

Vergaberichtlinien

Der EU-Leitlinienkompromiss machte eine Überarbeitung der Vergaberichtlinien notwendig. Sobald die neuen Vergaberichtlinien durch den Stadtrat beschlossen wurden, werden diese über unseren Newsletter bekanntgemacht.

 

Bewerbungsverfahren

Für die jeweiligen Neubaugebiete muss der Bebauungsplan als Satzung rechtsverbindlich im Stadtrat beschlossen werden. Danach kann sich jeder Interessent innerhalb einer Frist von 4 Wochen, dessen Beginn und Ende das Liegenschaftsamt bekannt gibt (durch Versenden eines Newsletters und durch Anzeigen in der Presse), beim Liegenschaftsamt per Fax, E-Mail, Brief oder persönlich im Amt bewerben.

Die Bewerbung muss das Baugebiet nennen, für das man sich bewirbt, Name, Anschrift und Kontaktmöglichkeiten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Der Zeitpunkt der Bewerbung innerhalb der vierwöchigen Bewerbungsfrist spielt keine Rolle für die Reihenfolge. Nach dem Ablauf der Frist werden keine Bewerbungen mehr entgegengenommen. Jeder Bewerber wird daraufhin gebeten einen Fragebogen auszufüllen. Aufgrund der Informationen dieses Fragebogens wird für jeden Bewerber eine Punktesumme nach den Vorschriften der städtischen Vergaberichtlinien ermittelt. Nach der Höhe der Punktesumme werden die einzelnen Bewerber in eine Reihenfolge gebracht und nach dieser werden die Grundstücke den Bewerbern angeboten.

Aktuelle Grundstücksangebote

Ob sie derzeit die Möglichkeit haben, sich um ein städtisches Baugrundstück zu bewerben bzw. einen Ausblick auf künftige Baugebiete erhalten Sie hier:

Voraussichtlich ab Sommer 2018: Baugrundstücke im Baugebiet Haunwöhr – beidseitig Hagauer Straße

Newsletter des Liegenschaftsamtes

Wollen Sie als Grundstückskaufinteressent detailliert und umfassend über die von der Stadt Ingolstadt geplanten Baugebiete informiert werden, haben Sie die Möglichkeit sich beim kostenlosen Newsletter des Liegenschaftsamtes anzumelden.

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Archiv

Sollten Sie noch Fragen zu der Bewerbung um ein städtisches Grundstück bzw. zur Vergabe haben geben Ihnen die Ansprechpartner im Liegenschaftsamt der Stadt Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841 305-1211 oder -1223 sehr gerne nähere Auskünfte. Selbstverständlich erreichen Sie uns auch per E-Mail.

Gewerbegrundstücke

Zum Thema >> Gewerbegrundstücke erhalten Sie nähere Informationen bei der IFG Ingolstadt AöR.

Ankauf von Grundstücken

Die Stadt Ingolstadt ist eine dynamisch wachsende Stadt mit einer regen Bautätigkeit. Zur Realisierung verschiedenster Infrastrukturprojekte benötigt die Stadt Ingolstadt deshalb immer Grundstücke u.a. auch landwirtschaftliche Flächen als mögliche Tauschflächen.

Sofern Sie also ein Grundstück zum Kauf anbieten wollen rufen Sie uns einfach an. Gerne prüfen wir Ihr Angebot.
Sie erreichen uns telefonisch unter: 0841 305-1212 und -1222, unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf.