Seiteninhalt
20.04.2020

Absagen von Veranstaltungen bis 31. August

Bis auf Weiteres keine großen Feste

Die Gemeinnützige Ingolstädter Veranstaltungs GmbH muss aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Entscheidungen durch Bund und Land bezüglich des Coronavirus bis zum 31. August folgende Veranstaltungen absagen:

Das Volksfest Frühjahr (29.5. bis 7.6.), das Afrikafest (26. und 27.6), das ZAM (11. und 12.7.) und das Fest der Kulturen (17. und 18.7.).

Grundsätzlich wird die aktuelle Situation in die weiteren Planungen und Schritte miteinbezogen. Sobald Veranstaltungen wieder möglich sind, kann dann auch umgehend reagiert und die Veranstaltungen durchgeführt werden.

Weitere Informationen unter: www.inkult-ingolstadt.de