Seiteninhalt

Schließung von Bädern und Sportstätten

Die Stadtwerke Freizeitanlagen teilen mit: Das Sportbad mit Sauna und das Hallenbad Südwest sind ab Montag, 16. März, aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres geschlossen.
Die Entscheidung orientiert sich an der Schließung der Schulen und Kindertagesstätten sowie der Schließung der städtischen Sportanlagen.

Auch in der Saturn-Arena und der Zweiten Eishalle finden aus diesem Grund seit 14. März keine öffentlichen Eisläufe, Eisdiscos, Training oder sonstigen Veranstaltungen mehr statt.

15.03.2020, 15:10 Uhr