Seiteninhalt

Vorteil eID und eAT

Der neue Personalausweis bietet eine einzigartige eID-Funktion an. Das heißt, Sie können sich sicher und zweifelsfrei online identifizieren. Seit einiger Zeit ist die eID-Funktion automatisch bei allen neuen Personalausweisen freigeschalten. Bei älteren Ausweisen kann die eID nachträglich aktiviert werden.

Die Vorteile der eID-Funktion des neuen Personalausweises:

  • die eID identifiziert Sie zweifelsfrei, es ist keine persönliche Vorsprache im Rathaus mehr erforderlich
  • Sie können die eID in Ihrem Bürgerkonto / BayernID hinterlegen und so nicht nur kommunale Dienstleistungen nutzen (z.B. auch Rentenkonto, Punkteabfrage beim KBA, etc.)
  • auch immer mehr Banken, Versicherungen, etc. ermöglichen die eID-Nutzung
  • ihre Daten sind immer durch PIN und Verschlüsselung geschützt
  • das Angebot an Dienstleistungen mit eID wird laufend ausgebaut und erweitert
  • Nutzung bequem von zuhause oder unterwegs oder am Bürgerterminal im Neuen Rathaus

Voraussetzungen zur Nutzung der eID-Funktion des neuen Personalausweises:

  • der neue Personalausweis (wird ab Ende 2020 jeder besitzen)
  • die freigeschaltete eID-Funktion (kann nachträglich aktiviert werden)
  • die sechsstellige PIN
  • ein Kartenlesegerät (kostenpflichtig) bzw. ein Smartphone/Tablet mit NFC-Schnittstelle
  • die offizielle Software „AusweisAPP“ für Computer bzw. Smartphone (kostenlos)
  • Internetzugang

Weitere Informationen unter: www.personalausweisportal.de.

Neu: Online-Ausweisen mit dem Smartphone

Wer die eID-Funktion des neuen Personalausweises am PC nutzt, braucht ein spezielles Kartenlesegerät (ähnlich den Kartenlesegeräten von Banken). Mit Android-Smartphones mit NFC-Fähigkeit kann die eID-Funktion bereits genutzt werden. Mit dem neuen iOS-Update (voraussichtlich ab Herbst 2019) kann die eID auch mit IPhone-Smartphones genutzt werden.

Immer obligatorisch ist das Herunterladen der zugehörigen Software „AusweisAPP“ (kostenlos).

Weitere Informationen unter: www.ausweisapp.bund.de.