Seiteninhalt

E-Ladesäulen

Smart parken und smart tanken

Die IFG Ingolstadt und die Stadtwerke Ingolstadt (SWI) leisten einen wichtigen Beitrag zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Ingolstadt. In einer Kooperation eröffneten sie Ende 2016 acht neue Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten. Die Ladestationen liegen an den vier Parkplätzen Hallenbad, Festplatz, Theater und Schloss und damit in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt.