Seiteninhalt

Unterhaltsvorschuss

Voraussetzungen:

Ihr Kind ist noch nicht zwölf Jahre alt und lebt bei Ihnen (alleinerziehendem Elternteil), während der (andere) unterhaltspflichtige Elternteil zahlt nicht/ nicht regelmäßig/ weniger als den Mindestunterhalt oder die Waisenrente des Kindes liegt unter dem Mindestunterhalt.
Genaue und weitergehende Informationen bietet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Zu beantragen bei:

Amt für Jugend und Familie
Adolf-Kolping-Straße 10 
Raum: 330, Geschäftszimmer
85049 Ingolstadt 
Telefon: 0841 305-1701, 305-1733 
jugendamt@ingolstadt.de

Formulare:

UVG-Antrag 

Besonderheiten:

Unterhaltsvorschussleistungen werden maximal für 72 Monate gezahlt.