Seiteninhalt

Trans-Ident-Ingolstadt

Trans-Ident-Ingolstadt ist eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit transidentem Empfinden, also Menschen, die körperlich entweder dem männlichen oder dem weiblichen Geschlecht angehören, sich jedoch als Angehörige des anderen Geschlechts empfinden.

Treffen:

Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12, 85049 Ingolstadt
Immer am letzten Mittwoch im Monat, 18:30 Uhr (Abweichungen sind möglich)

Angebot:

Sie ist offen und für alle Betroffene und deren Angehörigen und Freunde zugänglich. Wir wollen durch Erfahrungsaustausch den Betroffenen Hilfen auf ihrem Weg geben und sie ein Stück ihres Wegen begleiten. Gemeinsame Aktivitäten im Freizeitbereich sollen das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken.