Seiteninhalt

Umtausch in den Kartenführerschein

Voraussetzungen:

  • Ingolstadt ist Hauptwohnsitz
  • Sie sind im Besitz eines deutschen Führerscheines im alten Format (grau oder rosa)
  • Persönliche Vorsprache

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Bisheriger Führerschein (wurde dieser nicht von der Stadt Ingolstadt ausgestellt ist zusätzlich eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde erforderlich)
  • ein aktuelles biometrisches Lichtbild (nicht älter als sechs Monate), das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19.10.2007 (BGBl. Seite 2386) entspricht
  • Ab dem 50. Lebensjahr für die Klassen C, CE (auch CE 79 bei Klasse 3): Nachweis über die körperliche Eignung (Untersuchung durch einen Hausarzt) und augenärztliche Untersuchung für diese Klassen

Kosten:

24 Euro

Kontakt:

Tel.: 0841 305-1773 bis 1775
Fax: 0841 305-1776
E-Mail schreiben
oder Kontaktformular

 

zurück zur Übersicht