Seiteninhalt

Haushalt & Finanzen

Die Kämmerei und das Amt für steuerliche Angelegenheiten gehören zum Finanzreferat (Referat II) der Stadt Ingolstadt.

Die Kämmerei erbringt zum großen Teil stadtinterne Dienstleistungen und ist zuständig für die Haushaltsaufstellung, Haushaltsausführung und Bewirtschaftung sowie Haushaltsabschluss mit Rechenschaftsbericht, Finanzplanung und Investitionsprogramm, Vermögensbuchführung, Schuldenverwaltung und Zuschusswesen.

Die Aufgaben den Bürger betreffend übernimmt das Amt für steuerliche Angelegenheiten mit den Teilaufgaben: Gewerbesteuer, Grundsteuer und Hundesteuer. Das Sachgebiet Stadt als Steuerschuldner ist zuständig für alle Sachverhalte, bei denen die Stadt selbst als Steuerpflichtiger in Erscheinung tritt.

Die Aufgaben im Überblick: