Seiteninhalt

Jagdschein

Die Erteilung eines Jagdscheines ist vom Bestehen einer Jägerprüfung abhängig. Zulassungsvoraussetzung zur Jägerprüfung ist u.a. insbesondere die Teilnahme an einem anerkannten jagdlichen Ausbildungslehrgang.

  • Erforderliche Unterlagen für die Jagdscheinerteilung:
    •  Für Neuerteilung (nach bestandener Jägerprüfung):
      • Ausweis
      • Prüfungszeugnis
      • Nachweis über eine ausreichende Haftpflichtversicherung
      • 1 aktuelles Passbild
      • Personalausweis oder Reisepass
    • Zur Verlängerung:
      • Ausweis
      • Jagdschein
      • Nachweis über eine ausreichende Haftpflichtversicherung
    • Neuerteilung und Verlängerung können nur bei vorliegen einer aktuellen Zuverlässigkeitsüberprüfung sofort erteilt werden
  • Gebühren:
    • Drei-Jahres-Jagdschein 150,00 Euro
    • Jahres-Jagdschein 60,00 Euro
    • Tages-Jagdschein 15,00 Euro
    • Jugend-Jagdschein 37,50 Euro