Seiteninhalt

Selbsthilfegruppe Neubeginn  

Neubeginn für suchtgefährdete Jugendliche und Erwachsene. Hilfe ist auch anonym möglich, es besteht Schweigepflicht! Die Selbsthilfegruppe findet in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Ingolstadt statt.

  • Was? eine Möglichkeit für Jugendliche und Erwachsene:
    • Probleme anzusprechen
    • Informationen und Beratung zum Thema Sucht zu bekommen
    • Wege aus der Sucht zu finden
    • Freizeit- und Sportmöglichkeiten wahrzunehmen
  • Wann? jeden Dienstag ab 18:30 Uhr
  • Wo? im Stadtteiltreff Piusviertel

Informationen: Robert Rudi, Telefon 0176 10306383 und Vladimir Adam, Telefon 0176 85022946