Seiteninhalt

Kennzeichenreservierung

Beschreibung:

Bei der Stadt Ingolstadt können Sie Ihr Wunschkennzeichen online reservieren. Auch die Vorabreservierung eines Kennzeichens ohne besonderen Wunsch ist möglich.

Es gibt zwei Arten von Kennzeichenreservierungen.

  • Wunschkennzeichen reservieren (12,80 Euro)
  • Vorabreservierung ohne besonderen Wunsch - nächstes freies Kennzeichen (2,60 Euro)

Für beide Reservierungsarten gelten dieselben Bedingungen.

  1. Die Kennzeichenreservierung ist ausschließlich auf den Namen des zukünftigen Fahrzeughalters möglich. Dabei sind Name und Anschrift anzugeben. Die Übertragung des reservierten Kennzeichens auf eine andere Person ist nicht zulässig.
  2. Die Reservierungsdauer ist auf drei Monate begrenzt. Erfolgt innerhalb dieses Zeitraumes keine Zulassung, erlischt die Reservierung automatisch und das Kennzeichen wird wieder freigegeben. Wenn Sie eine längere Reservierungsdauer wünschen, müssen Sie dies direkt bei der Zulassungsbehörde beantragen.
  3. Die Kennzeichenreservierung erfolgt unverbindlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass durch die Reservierung eines Kennzeichens über das Internet kein Rechtsanspruch entsteht und Ersatzansprüche ausgeschlossen sind. Sollten Sie Ihr online reserviertes Kennzeichen vorab bei einem Schilderhersteller prägen lassen und die Zuteilung dieser Kennzeichenkombination seitens der Zulassungsbehörde nicht möglich sein, können auch für diese Kosten keine Ersatzansprüche gegen die Stadt Ingolstadt geltend gemacht werden.

Formulare/Links:

Klicken Sie auf das Nummernschild, um zur Online-Reservierung zu gelangen:

Zur Online-Reservierung Ihres KFZ-Wunschkennzeichens


  •      


Gebühren:

Die Gebühren von 2,60 Euro für die Vorabreservierung und 10,20 Euro für das Wunschkennzeichen werden zusammen mit den Zulassungsgebühren bei Zulassung des Fahrzeuges erhoben.

Kontakt:

Tel.: 0841 305-1790/ -1792
Fax: 0841 305-1796
E-Mail schreiben
oder Kontaktformular

 zurück zur Übersicht