Seiteninhalt

Aktivitäten für Jugendliche im Konradviertel

Bildungswerkstatt – Schülernachhilfe

Unterstützung in allen Schulfächern von der Grundschule bis zur mittleren Reife

In der Bildungswerkstatt wird in angenehmer Atmosphäre und mit professioneller Hilfestellung gelernt. Auf diese Weise kann Kindern und Jugendlichen Freude am Lernen vermittelt werden und dadurch Noten verbessert werden.

Termin:                                 

Dienstag, 16:00 bis 17:30 Uhr (außer in den Ferien)
Donnerstag, 15:30 bis 17:15 Uhr (außer in den Ferien)  

Kosten:

20 Euro pro Monat (Förderung über Bildung und Teilhabe möglich)

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ansprechpartner:
Mehmet Celik
Telefon: 0160 91937310
celik@jmd-ingolstadt.de

Jugendkultursommer


Der Jugendkultursommer ist ein Projekt der Stiftung "Jugend fragt e. V." in Zusammenarbeit mit der Stadt Ingolstadt. Das Projekt führt in Ingolstadt quartiers- und schulartenübergreifend Jugendliche zusammen, die sich aktiv und kreativ einbringen, Schlüsselqualifikationen erwerben, sich integrieren und in Kooperation mit professionellen Künstlern eine kulturell hochwertige Veranstaltung erarbeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://www.jugendkultursommer.de

JuWill - Jugendberatung - Casemanagement

Jugend Willkommen ist ein Beratungsangebot für Jugendliche zwischen 12 und 27 Jahren, die Unterstützung im Thema Beruf, Schule oder Freizeit brauchen.

DU ….

… bist neu in Ingolstadt oder neu in Deutschland?

… bist zwischen 12 und 27 Jahren alt?

… brauchst Hilfe und Beratung bei schulischen oder beruflichen Fragen?

… weißt noch gar nicht, wie es für Dich weitergeht?

… kennst Dich (noch) nicht aus in Ingolstadt?

Komm einfach vorbei!

Sprechzeiten:

Freitag 12:00 - 14:00 Uhr im Stadttteiltreff Konradviertel

Eine Terminvereinbarung ist empfehlenswert.

Projekttag an der Gotthold-Ephraim-Lessing-Mittelschule

Der Projekttag, der seit 2012 jährlich unter dem Motto "Rund ums Fahrrad" bzw. "Rund ums Rad" stattfindet, dient der Berufsorientierung. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen an der Gotthold-Ephraim-Lessing-Mittelschule. Durch theoretische Inputs sowie praktisches Ausprobieren erhalten Schülerinnen und Schüler an diesem Tag die Gelegenheit, in kleinen Gruppen verschiedene Berufsfelder näher kennen zu lernen. Der Projekttag wird durch die Mitwirkung mehrerer Kooperationspartner (z.B. Berufsberatung der Arbeitsagentur, Fahrradwerkstatt Konradviertel, Wirtschaftsbetriebe, Stadtteiltreff Konradviertel) ermöglicht.