Seiteninhalt

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept (SPGK) der Stadt Ingolstadt 2013

Mit dem am 24.10.2013 vom Stadtrat der Stadt Ingolstadt beschlossenen Seniorenpolitischen Gesamtkonzept, erstellt auf der Grundlage des Art. 69 AGSG, geht die Stadt die Herausforderungen des demografische Wandels als Chance für eine an der Zukunft ausgerichteten Seniorenpolitik an.

Die unter breiter Beteiligung aller in der Seniorenarbeit tätigen Organisationen, Fachdienste, Einrichtungen und von Senioren zusammen getragenen Daten, Aussagen und Empfehlungen wurden zu einem starken, Impulse für die politisch Verantwortlichen und der Verwaltung setzenden, Konzept entwickelt, dass zukünftig als Handlungs- und Entscheidungsgrundlage dient.

Das Seniorenpolitischen Gesamtkonzept 2013 der Stadt Ingolstadt finden Sie hier.

Kontakt:

Tel.: 0841 305-1619
Fax: 0841 305-1629
E-Mail schreiben
oder Kontaktformular
Raum: 113, Geschäftszimmer
Website besuchen