Nacht der Museen

7./8. September 2019 in Ingolstadt

Logo des Stadtmuseums
Stadtmuseum
Auf der Schanz 45
85049 Ingolstadt
www.ingolstadt.de/stadtmuseum
17.00 – 19.00 Uhr
Kinderprogramm: „Von Rittern und Burgfräulein“
17.00 – 23.00 Uhr
Das Stadtarchiv
  • Gießereigeschichte: Filme und Fotos der Firma Rieter
  • Mittelalterliche Schätze
  • Luftbilder to go (bis 20 Uhr)
17.00 – 23.00 Uhr
Mittelalterliches Lagerleben:
  • Leben und Ausrüstung der Lagernden
  • Handwerkskunst: Spinnen, Weben, Färben, …
  • Bogenschießen
  • Historische Musik: „Donaupfeiffen“
  • Catering „Von Harpfenburg“
18.00 Uhr
Führung „Die Schanz – Neues aus der alten Festung“
19.00 Uhr
Vortrag „Die Kunst des Bogenschießens“
19.30 Uhr
Führung „Das Mittelalter in Ingolstadt“ (mit Übersetzung in Gebärdensprache)
20.30 Uhr
Lesung mit Musik: „Mal himmlische Seligkeit, mal höllische Sünde …: LIEBE(N) im Mittelalter.“
21.00 Uhr
Führung „Ingolstadt im Mittelalter“
22.00 Uhr
Führung „Die Schanz – Neues aus der alten Festung“
22.30 Uhr
Vortrag „Die Kunst des Bogenschießens“

Außerdem im Haus:

  • Die Arbeit der Archäologen
  • Die Wissenschaftliche Bibliothek öffnet ihre Türen
  • Die Stadtwache Ingolstadt
  • Vorführung historischer Eisenbahnen
Außenansicht Stadtmuseum Ingolstadt