Logo der Stadt Ingolstadt
Banner von links nach Rechts: Zeitungsstapel, Ingolstadt von oben, Gartenansicht Deutsches Medizinhistorisches Museum, Altes Rathaus

Pressemeldungen

Am Sonntag, 17. Oktober 2021, zeigte das Partnerstädtebüro im Kulturreferat auf dem Ingolstädter Rathausplatz eine Ausstellung über das gemeinsam mit der serbischen Partnerstadt Kragujevac erfolgreich abgeschlossene “Kommunale Corona-Solidarpaket”, das von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) der Engagement Global gGmbH gefördert wurde.

Weiterlesen
Gruppenbild mit vier Tänzerinnen und vier Tänzern der Regös Tanzgruppe in traditioneller Tracht

Seit dem Jahr 2008 besteht zwischen dem ungarischen Győr und Ingolstadt eine offizielle Städtepartnerschaft, die durch zahlreiche und regelmäßige freundschaftliche Austausche gepflegt wird.

Weiterlesen
Titelseite des Ausstellungskatalogs „ApART Together 2021" mit Auflistung der zehn Partnerstädte auf dunkelblauem Hintergrund

Das Referat für Kultur und Bildung hat gemeinsam mit den Partnerstädten ein neues digitales Ausstellungsprojekt mit dem Motto „ApART Together – Getrennt und doch zusammen!“ realisiert. Nachdem das Projekt seit Ende Mai online auf der städtischen Website bewundert werden kann, ist nun auch ein Katalog erschienen, welcher sowohl die ausgestellten Beiträge illustriert, als auch Hintergrundinformationen zu den Kunstschaffenden, Kunstwerken und jeweiligen Partnerstädten liefert.

Weiterlesen
Blick auf den Garten von Moskau auf der Landesgartenschau mit der Stadtsilhouette aus Acrylglas

Noch heute erinnern das Grasser Haus, der türkische Garten und der sogenannte Cairn, ein Steinmal aus Kirkcaldy an die Landesgartenschau 1992. Für die Neuauflage heuer legten einige unserer Partnerstädte eigene Gärten an, die sich schnell zu einer gerne besuchten Attraktion und einem beliebten Fotomotiv entwickelt haben.

Weiterlesen
Bürgermeisterin Dr. Dorothea Deneke-Stoll und Kulturreferent Gabriel Engert gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Győrer Partnerstädte Braşov/Rumänien, Dunaszerdahely/Slowakei, Poznań/Polen und Sindelfingen/Deutschland vor dem Rathaus von Győr

Seit dem Jahr 2008 besteht die offizielle Städtepartnerschaft zwischen dem ungarischen Győr und Ingolstadt, die durch zahlreiche und regelmäßige freundschaftliche Austausche gepflegt und vertieft wird.

Anlässlich des diesjährigen 750. Jubiläums der Stadt Győr folgten Bürgermeisterin Dr. Dorothea Deneke-Stoll und Kulturreferent Gabriel Engert vom 19. bis 21. Juli 2021 der Einladung in die Partnerstadt.

 

Weiterlesen
Ein Beitrag aus Opole: Mirela Bukala mit „Corrida". Die Künstlerin verbindet in dieser Arbeit einzelne Figuren zu einer einheitlichen Form.

Ein digitales Ausstellungsprojekt mit den Ingolstädter Partnerstädten

Unter dem Motto „ApART Together – Getrennt und doch zusammen!“ lud das Referat für Kultur, Bildung und Sport die Partnerstädte Ingolstadts zur Teilnahme an einer gemeinsamen Ausstellung ein. In der Zusammenarbeit mit den zehn Ingolstädter Partnerstädten wurden dabei neue Wege beschritten und das Projekt erstmalig rein digital konzipiert.

 

Weiterlesen
Šumarice-Gedenkpark, Gedenkstein

In Ingolstadts serbischer Partnerstadt Kragujevac wird alljährlich der Jahrestag des Massakers von Šumarice (21. Oktober 1941) mit einem Gedenktag begangen. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wird alle zwei Jahre die „Internationale Antikriegskarikaturen Ausstellung“ initiiert. Die Stadt Ingolstadt hat nun eine Ausschreibung zur Teilnahme am 21. Antikriegskarikaturen-Wettbewerb „Kragujevac 2021“ erhalten. Im Hinblick auf die seit 2003 offiziell bestehende Städtepartnerschaft würden sich beide Städte über Teilnehmer/-innen aus Ingolstadt sehr freuen.

Weiterlesen
Gruppenbild mit schsköpfiger Läufergruppe aus Ingolstadt mit Robert Main im Satdion des Kirkcaldy Rugby Football Clubs

Eine engagierte Gruppe von Anhängern des Fußballvereins Raith Rovers hat beschlossen, einen virtuellen Marsch aus der schottischen Partnerstadt Kirkcaldy nach Ingolstadt zu organisieren. Die Mitglieder der Gruppe laufen vor Ort in Kirkcaldy und sammeln so mit Wanderungen oder Spaziergängen Kilometer der Gesamtstrecke.

Weiterlesen
Blick in die Ausstellung "Ausgewählte Werke aus der Sammlung der Galerie Murska Sobota" in der Städtischen Galerie im Theater Ingolstadt

Ausstellung slowenischer Künstlerinnen und Künstler in der Städtischen Galerie im Theater

Fester Bestandteil in der Kulturarbeit der beiden Städte, die seit 1979 partnerschaftlich verbunden sind, ist der Austausch von Ausstellungen. Im jährlichen Wechsel stellen Kunstschaffende aus Murska Sobota in Ingolstadt aus und Künstlerinnen und Künstler aus Ingolstadt präsentieren ihre Werke in der Galerija Murska Sobota.

 

Weiterlesen
Stilisierter Soldat, der mit seinem Gewehr ausholt, wie um auf seinen am Boden liegenden Kopf zu schlagen

In Ingolstadts serbischer Partnerstadt Kragujevac wird alljährlich der Jahrestag des Massakers von Šumarice (21. Oktober 1941) mit einem Gedenktag begangen. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wird alle zwei Jahre die „Internationale Ausstellung Antikriegskarikaturen“ im Museum „21. Oktober“ eröffnet.

 

Weiterlesen