Logo der Stadt Ingolstadt
Banner von links nach Rechts: Zeitungsstapel, Ingolstadt von oben, Gartenansicht Deutsches Medizinhistorisches Museum, Altes Rathaus

Internationales Flair auf dem Ingolstädter Christkindlmarkt

mit Vertretern aus den Partnerstädten Carrara, Grasse, Kirkcaldy und Opole.
Die Stände aus den Partnerstädten sind seit 2007 fester und beliebter Bestandteil des traditionellen Ingolstädter Christkindlmarkts. Dieses Jahr verbreiten die weihnachtlichen Hütten erstmals entlang der Mauthstraße internationales Flair.

 

Stand von Opole auf dem Ingolstädter Christkindlmarkt 2015

Stand Opole (Polen)

Bei Maître Gilbert aus Grasse können wieder französischen Crêpes und bretonische Galettes in zahlreichen Variationen gekostet werden. Schüler/innen können es sich von Montag bis Freitag, von 13 bis 15 Uhr, zu ermäßigten Preisen schmecken lassen. Den Geschmack Südfrankreichs können die Besucher konserviert in Marmeladen und Honig mit nach Hause nehmen. Und Düfte aus der Hauptstadt des Parfüms bieten sich nicht nur als Weihnachtsgeschenk an.

Am Stand der freundlichen Standbetreiber aus dem polnischen Opole können die Besucher Korbflechtarbeiten, Weihnachtsschmuck und Handwerksstücke aus Holz, wie Krippen, Vogelhäuschen und Kinderspielzeug, erwerben.

Ideen zum Weihnachtsfest haben auch die italienischen Freunde aus Carrara im Gepäck. Sie präsentieren verschiedene Käse- und Wurstspezialitäten, Pizza, Antipasti und natürlich den berühmten Lardo di Colonnata, den weißen Speck der Region. Nicht fehlen darf natürlich der italienische Cappuccino, mit dem sich die Besucher stärken und wärmen können.

Zum ersten Mal ist Kirkcaldy in der Adventszeit in Ingolstadt vertreten. In der Woche vom 5. bis 12. Dezember 2015 darf man am Stand der Schotten in der Mauthstraße auf kulinarische Spezialitäten und kleine Präsente gespannt sein.

Bis 23. Dezember 2015 freuen sich die Vertreter/innen aus Carrara, Grasse, Opole und Carrara über zahlreiche Besucher und Käufer. Eine gute Gelegenheit für die Ingolstädter, die partnerschaftlichen Beziehungen zu pflegen und vielleicht auch ihre Sprachkenntnisse aufzufrischen.

Öffnungszeiten Christkindlmarkt, Partnerstädte:

Sonntag bis Donnerstag, von 10 bis 20 Uhr,
Freitag und Samstag, von 10 bis 21 Uhr