Mit Nadel und Faden

Mit Nadel und Faden

28. März – 31. Oktober 2021

(Bauerngerätemuseum Hundszell)

Den handwerklichen Fertigkeiten bei der Arbeit mit Nadel und Faden widmet sich im Jahr 2021 die hauswirtschaftliche Sonderschau. Exemplarisch präsentiert sie Erzeugnisse der Leder- und Textilnäherei und stellt die dabei angewendeten Nadelarbeiten vor. Zu entdecken gibt es nicht nur eine illustre Auswahl fertiger Produkte, es werden dazu auch jeweils halbfertige Arbeiten mit den dabei benutzten Nadeln und Faden gezeigt sowie die jeweiligen Techniken erklärt. Neben prachtvollen Beispielen aus Privatbesitz schöpft die Ausstellung aus dem reichen Fundus der Textilsammlung des Museums.

Download und weitere Informationen

Zurück