Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt - Logo

KU Eichstätt-Ingolstadt

Mit ihrer Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt (WFI) und sieben weiteren Fakultäten am Standort Eichstätt versteht sich die Katholische Universität als Institution, die in der Region verwurzelt ist. In jüngster Zeit hat die KU ihr Engagement am Standort Ingolstadt deutlich ausgeweitet – sowohl bezogen auf die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät als auch darüber hinaus: So kooperieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von KU und THI im gemeinsamen Projekt „menschINBewegung“ für die gesamte Region 10. Mit Förderung der Stadt Ingolstadt wird die KU außerdem zum Herbst 2020 ein neues „Institut für Angewandte Mathematik, Maschinelles Lernen und Data Science“ in Ingolstadt etablieren. An der WFI haben mit dem „Research Institute for Business and Economics in Service of Humanity“ sowie dem „Research Institute for Taxation“ zwei neue Einrichtungen ihre Arbeit aufgenommen, die Forschungs- und Transferaktivitäten über Fächergrenzen hinweg bündeln. Ihre Expertise bringt die KU auch mit Forschung zur Initiative „Urban Air Mobilty“ ein, an der die Stadt Ingolstadt teilnimmt.

www.ku.de

Ergänzende Informationen: