Seiteninhalt

Meldungs-Archiv

Es wurden 159 Mitteilungen gefunden

28.06.2018
Der Stadtteiltreff Piusviertel
Einladung zum Sommerfestfrühstück am 28. Juni im Stadtteiltreff im Piusviertel Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Frauentreffs Café Luna wird es – bei hoffentlich schönem Wetter – am Donnerstag, 28. Juni, um 10:00 Uhr, ein gemeinsames Frühstück der Café Luna-Frauen und der Frauen geben, die sich im Rahmen des Familiencafés treffen. Dabei sollen Erinnerungen ausgetauscht und Einblicke in kulturelle Besonderheiten ... mehr
28.06.2018
Café Luna Logo Gleichstellungsstelle
Die Gleichstellungsstelle lädt herzlich zum offenen Austausch mit Kaffee und Kuchen ein. Gerne dürfen Sie eine Kleinigkeit mitbringen. Bitte beachten Sie die wechselnden Veranstaltungsorte. mehr
20.06.2018
UAM Unterzeichnung Berlin
© BMVI

Bund, Audi und Airbus unterstützen Ingolstädter Bewerbung

Weitere prominente Unterstützung erfährt die Bewerbung der Region Ingolstadt als Modellregion zur Erprobung von Flugtaxi-Konzepten. Am 20. Juni haben in Berlin Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Dorothee Bär, Staatministerin für Digitalisierung, Abraham Schot, Kommissarischer Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG, und Grazia Vittadini, Chief Technology Officer von Airbus, gemeinsam mit ... mehr
20.06.2018
Unterstützer der Ingolstädter Bewerbung
© StMWi

Entwicklung und Erprobung innovativer Mobilitätskonzepte

Die von der Europäischen Kommission unterstützte Initiative „Urban Air Mobility“ will in praktischen Studien den Einsatz von Fluggeräten für die urbane Mobilität erforschen. Mit der Unterzeichnung der Absichtserklärung haben die Stadt Ingolstadt und die umliegenden Landkreise, der Freistaat Bayern und verschiedene Partner aus Industrie und Forschung ihre Bereitschaft erklärt, in der Region Ingolstadt ... mehr
20.06.2018
Geigenspiel
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Kammermusikabend mit dem Sinfonieorchester des Gnadenthal-Gymnasiums

Bei der MittwochKlassik um halb Sieben heute Abend stehen ein großes und ein kleines Instrument und klassische Musik aus drei Epochen im Zentrum. Die vielfach ausgezeichnete 12-jährige Harfenistin Naomi Drew spielt in Begleitung des Orchesters das barocke Harfenkonzert von G.F. Händel. Die beiden Schwestern Olivia und Isabel Blum aus den Klassen 10 und 11 wagen sich ... mehr
19.06.2018
Infobus "Herzenssache Lebenszeit"
© Herzenssache Lebenszeit - Project Work

Klinikum Ingolstadt macht sich für Schlaganfallprävention stark

Das Klinikum Ingolstadt engagiert sich aktiv im Kampf gegen Schlaganfall und Diabetes und für die Kampagne „Herzenssache Lebenszeit“. Am Samstag, 23. Juni, stehen Prof. Thomas Pfefferkorn sowie Prof. Karlheinz Seidl mit ihren Teams der Klinik für Neurologie sowie der Medizinischen Klinik I von 10 bis 15 Uhr am roten Infobus für Fragen rund um die beiden Themen zur ... mehr
19.06.2018
LGS-Gelände
© Schalles

Regelmäßige Baustellenführungen bis September

Am Mittwoch, 20. Juni, bietet die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern um 17.30 Uhr eine weitere Führung zum aktuellen Baugeschehen auf dem Landesgartenschaugelände zwischen dem Einkaufszentrum Westpark und den GVZ-Hallen an. Während der ersten Bauphase konzentrieren sich die Führungen zunächst auf den südlichen Bauabschnitt des 23 Hektar großen und 1,5 Kilometer ... mehr
19.06.2018
Parken in Wohngebieten
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Erhebung des ruhenden Verkehrs

Bewohner der innenstadtnahen Gebiete beklagen einen erheblichen Parkdruck von außen auf ihre Wohngebiete. Zur Ermittlung der Parksituation lässt das Amt für Verkehrsmanagement und Geoinformation nun Erhebungen im ruhenden Verkehr durchführen. Im Anschluss wird überprüft, ob die rechtlichen Grundlagen und Vorgaben für die Einführung von Bewohnerparken erfüllt sind oder ob es andere Lösungen gibt, dem Parkdruck zu begegnen. ... mehr
18.06.2018
Feldkirchner Tor Baustelle
© Stadt Ingolstadt / Michel

Das Feldkirchner Tor wird im Herbst wieder geöffnet

Früher war es ganz normal, die Stadt durch Tore zu betreten. Heute ist das in Ingolstadt noch am besten am Kreuztor zu erleben. Das Feldkirchner Tor hingegen ist vielen kaum bekannt – kein Wunder, war das alte Stadttor am Neuen Schloss doch für mehrere hundert Jahre geschlossen. Bis jetzt. In Kürze wird das historische Tor wieder geöffnet und bietet ... mehr
18.06.2018
Klänge aus China
© Kunsttheater der Stadt Ma'anshan, Provinz Anhui, VR China

Künstlergruppe aus der Provinz Anhui in Ingolstadt

Von den chinesischen Klängen und den farbenprächtigen Kostümen einer Künstlergruppe aus der Provinz Anhui können sich die Besucher am Sonntag, 24. Juni, um 19 Uhr, im Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt verzaubern lassen. Auf Vermittlung und mit freundlicher Unterstützung des Generalkonsulats der Volksrepublik China in München wird eine 20-köpfige Abordnung des Kunsttheaters der Stadt Ma’anshan chinesische Volkskunst ... mehr
17.06.2018
Radkarte ITK
© Stadt Inglstadt / ITK

Radkarte Ingolstadt & Region neu aufgelegt

Ingolstadt ist eine Fahrradstadt. Die Stadt bietet mit ihrer Mischung aus geschichtsträchtigen Natur- und Kulturlandschaften sowohl Radtouristen (Stichwort: Donauradwanderweg) als auch Bürgern vielfältige Möglichkeiten für erlebnisreiche Radtouren in die ganze Region. Eine wichtige Planungshilfe, aber auch Grundlage zur Orientierung, ist die beliebte „Radkarte Ingolstadt & Region“. Mit einer ausführlichen Darstellung des Radwegenetzes, ... mehr
17.06.2018
INKB Wertstoffhof Süd
© INKB / Kraus

Recyclinghof der Firma Büchl rein privatwirtschaftlich

Der neue privatwirtschaftliche Recyclinghof der Firma Büchl steht seit dieser Woche wieder zur Verfügung. Bereits seit Anfang Mai ist der neue kommunale Wertstoffhof Süd der Kommunalbetriebe in der ehemaligen Max-Immelmann- Kaserne geöffnet. Die Zufahrt ist derzeit bis voraussichtlich Ende Juni aufgrund von Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts an der B13 ab Oberstimm nur über das ... mehr
16.06.2018
IN Campus Bodenwaschanlage
© Stadt Ingolstadt / Betz

Eines der größten Sanierungsprojekte in Deutschland

Es ist eines der größten Flächensanierungs- und -recyclingsprojekte in Deutschland: Auf dem ehemaligen Bayernoil-Raffinerie-Gelände wird eine rund 75 Hektar große Industriebrache mit akribischem Aufwand erneuert, um eine neue Nutzungsmöglichkeit zu schaffen: Unter dem Namen „IN-Campus“ entsteht ein Hightech-Areal, ein innovativer Technologiepark für Ingolstadt. Um das alte Raffineriegelände zu sanieren, haben sich die Stadt Ingolstadt und die Audi AG zusammengetan ... mehr
15.06.2018
brigk makerspace
© Stadt Ingolstadt / Betz

Im August öffnet der „brigk Makerspace“ in der Schollstraße

Eine vollausgestattete Profi-Hightech-Werkstatt, zugänglich für jedermann, ein Ort, an dem Ideen Realität werden und Innovation greifbar wird – das ist der neue „Makerspace“ des Digitalen Gründerzentrums „brigk“. Tüfteln, Basteln, Ausprobieren, Prototypen herstellen und dabei Menschen zusammenbringen, all das ermöglicht die neue Einrichtung, die am 4. August in den Räumlichkeiten eines ehemaligen Supermarktes in der Schollstraße 8 eröffnet ... mehr
12.06.2018
Tumult im Klenze
© Stadt Ingolstadt / Michel

Jugendamt appelliert an Gaststättenbetreiber

Sobald die Temperaturen steigen, zieht es die Menschen nach draußen. Die warme Jahreszeit lockt mit vielen Veranstaltungen und Festen im Freien. Allerdings motivieren Outdoor-Events oder der Besuch von Biergärten und Volksfesten auch Kinder und Jugendliche zu ausgelassenem Feiern und Übermut, manchmal zum Konsum von Alkohol und Nikotin bis hin zum Gebrauch von illegalen Drogen. ... mehr
11.06.2018
Altes Rathaus Rathausplatz
© Stadt Ingolstadt

Mehrere gute Standortoptionen werden weiterverfolgt

Ingolstadt wächst und damit auch die Stadtverwaltung. Aktuell sind die Mitarbeiter schon auf insgesamt 26 Gebäude verteilt – der Großteil in einem der vier bestehenden Rathäuser (Altes, Neues, Technisches und Soziales). Um dem gestiegenen Platzbedarf zu begegnen, wurde vom Stadtrat beschlossen, vorzugsweise im Süden ein weiteres (fünftes) Rathaus anzumieten – auch um die dezentral ausgelagerten Verwaltungseinheiten zusammenzuführen. ... mehr
11.06.2018
Wirtshauspass ITK
© ITK

Kulinarische Biertour mit touristischen Gutscheinen

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hat die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) den Ingolstädter Wirtshaus-Pass wieder aufgelegt. Der Wirtshaus-Pass enthält Gutscheine mit exklusiven Rabatten und Sonderangeboten in den Ingolstädter Gasthäusern und Biergärten. Ingolstadt ist die Geburtsstadt des reinen Bieres. Hier wurde im Jahr 1516 das Bayerische Reinheitsgebot für Bier verkündet. Auf ... mehr
09.06.2018
Photovoltaik Katharinen Gymnasium
© Schalles

Schülerprojekt zur Nachhaltigkeit

Am Mittwoch, 6. Juni, wurde im Katharinen-Gymnasium die neue Photovoltaikanlage, die bereits im April mit Unterstützung einer Schülergruppe aus Kragujevac errichtet wurde, offiziell präsentiert. Die Finanzierung der Anlage wurde weitgehend von Engagement Global im Rahmen des Projekts „Kommunale Nachhaltigkeitspartnerschaft“ übernommen. Auch die Firma „pure energien“ unterstützte den Aufbau der Anlage. Im Rahmen dieser Partnerschaft mit ihrer serbischen ... mehr
08.06.2018
Klima und Energie - Themenbild Umwelt
© Stadt Ingolstadt / Betz

Solarstrom leistet wichtigen Beitrag für Klimaneutralität

Rund zweitausend Photovoltaikanlagen befinden sich auf Ingolstädter Hausdächern. Dazu kommen etwa zweihundert Großanlagen, wie etwa die am GVZ oder auf den Dächern verschiedener öffentlicher Gebäude. „Auch wenn sich die Förderbedingungen für Solaranlagen in den vergangenen Jahren grundlegend verändert haben, lohnt sich die Installation einer Photovoltaikanlage nach wie vor“, sagt Umweltreferent Rupert Ebner, selber ... mehr
07.06.2018
E-Bike der ITK
© ITK

ITK bietet E-Bikes zum Leihen an

Der Trend zum E-Bike ist nach wie vor ungebrochen. Viele nutzen es als umweltbewusstes Verkehrsmittel oder als gesundheitsförderndes Sportgerät. Ab sofort bietet die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) in der Tourist Information am Hauptbahnhof zwei E-Bikes zum Verleih an. Ingolstadt ist eine Fahrradstadt. Gut ausgebaute Radwege laden zu erlebnisreiche Touren ein. Den Geschäftsreisenden, Tagungsgästen und ... mehr
06.06.2018
E-Ticketing INVG
© INVG

4.200 Fahrkarten per Smartphone oder PC

Seit hundert Tagen gibt es die Möglichkeit, Busfahrkarten der INVG mobil über die INVG-App oder am Computer zu kaufen. Diese einfache und zeitsparende Möglichkeit ist seitdem rund 4.200 Mal genutzt worden. „Einzelne Fahrgäste haben bereits bis zu achtzig Tickets auf diese Weise erworben“, sagt INVG-Geschäftsführer Robert Frank. „Das belegt doch, dass die Kunden mit diesem ... mehr
03.06.2018
Impfung
© Stadt Ingolstadt / Wiencek

Reiseberatung und Impfungen im Gesundheitsamt

Die Urlaubszeit steht vor der Tür und viele zieht es in die Ferne, denn neben den Zielen im eigenen Land und in Europa sind auch Fernreisen sehr beliebt. Dabei möchte jeder schöne und bleibende Erinnerung aus den schönsten Tagen und Wochen des Jahres mit nach Hause nehmen, aber sicher keine Krankheiten. Gerade bei weiter entfernten ... mehr
02.06.2018
Pop-up-Store Sportmode
© IFG

Sportmode kombiniert mit australischem Lebensgefühl

Der Pop-up-Store „zeit[t]raum“ in der Theresienstraße 13 hat eine neue Mieterin. Birgit Kornprobst bietet dort Sportkleidung des australischen Sportswear-Herstellers Lorna Jane an. Der Pop-up-Store ist ein weiterer Baustein des Projektes Cityfreiraum, einer Initiative für Gründer und Jungunternehmer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft IFG Ingolstadt, dem Innenstadtverein IN-City und dem Existenzgründerzentrum Ingolstadt. Seit Ende März können kreative ... mehr
02.06.2018
Baustelle
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Verkehrsbehinderungen in der Heydeckstraße/Goethestraße

Die Heydeckstraße ist im Bereich der Bahnunterführung in Richtung Goethestraße vorläufig auf je eine Fahrspur stadteinwärts und -auswärts reduziert. Dadurch kann es in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen kommen. Grund hierfür sind Fahrbahnunterspülungen verursacht durch das starke Gewitter in der Nacht von Donnerstag (Fronleichnam) auf Freitag, 1. Juni. Fußgänger und Radfahrer können den abgesperrten Bereich passieren. Da vor der endgültigen Fahrbahnwiederherstellung ... mehr
01.06.2018
Umweltamt Birgit Müller
© Stadt Ingolstadt / Betz

Birgit Müller ist neue Leiterin des Umweltamts

„Ingolstadt ist trotz der ausgeprägten Industrie eine sehr grüne Stadt, was den Menschen, die hier leben zu Gute kommt. Dies gilt es zu fördern und zu erhalten, damit die wachsende Anzahl an Menschen in ihrer Freizeit ein gutes Umfeld zur Erholung und Regeneration vorfindet“, erklärt die neue Leiterin des Ingolstädter Umweltamtes Birgit Müller. Die 57-jährige gebürtige Hannoveranerin ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >