Seiteninhalt

Meldungs-Archiv

Es wurden 587 Mitteilungen gefunden

26.03.2020
Girls' und Boys' Day

Zukunftstag für Mädchen und Jungs am 26. März 2020 – über 100 Plätze bei der Stadt Ingolstadt

Um Mädchen auf traditionelle „Männerberufe“ und Jungen auf „Frauenberufe“ aufmerksam zu machen gibt es den Girls´ und Boys´ Day. Hier können die Mädchen einen Einblick in handwerkliche, technische und naturwissenschaftliche Berufe bekommen und Jungen soziale oder kaufmännische Berufe kennenlernen. Der bundesweite Aktionstag findet auch 2020 bereits am 26. März statt. Neben vielen anderen Unternehmen in Ingolstadt beteiligen ... mehr
19.03.2020
Gebrochenes Herz in Händen
© freepik.com
Eine Trennung erschüttert das bisherige Lebenskonzept und zwingt unfreiwillig zu einer Neugestaltung. Alltagsanforderungen, Schock und belastende Gefühle stehen dem häufig im Weg. Es braucht Räume, um den Kopf und das Herz wieder klarer zu bekommen. „Männer in Trennung“ ist ein Treffpunkt für Männer in allen Phasen der Trennung. Die Gruppe bietet Raum zum Austausch mit anderen Männern und ... mehr
Stadtverwaltung am Faschingsdienstag ab 12 Uhr geschlossen
© Stadt Ingolstadt / Friedl
Wie üblich sind auch in diesem Jahr am Faschingsdienstag, 25. Februar, alle städtischen Dienststellen, darunter auch Bürgeramt und Wahlamt, ab 12 Uhr geschlossen. Die Stadtbücherei im Herzogskasten und die Stadtteilbücherei Südwest (hier gelten während der ganzen Woche die Ferien-Öffnungszeiten) haben ebenfalls nur bis 12 Uhr geöffnet. Die städtischen Museen und die Asamkirche Maria de Victoria sind den ganzen ... mehr
Brezentür Stadtmuseume
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ein rares Stück Zunftgeschichte fürs Stadtmuseum

Die Sammlung des Stadtmuseums Ingolstadt wurde dieser Tage um eine stadtgeschichtliche Kostbarkeit bereichert, und zwar durch eine private Schenkung, deren Anlass die letztjährige Sonderausstellung „Zwischen Tür und Angel“ im Bauerngerätemuseum Hundszell war. Der Anrufer im Oktober 2019 äußerte als erstes sein Bedauern: Er habe von dieser Ausstellung in der Zeitung gelesen und hätte eigentlich eine interessante ... mehr
Ingolstadt informiert
© Stadt Ingolstadt

Neue Ausgabe der „Ingolstadt informiert“

Den meisten dürfte sie im Stadtbild schon einmal aufgefallen sein: die neue Radwegebeschilderung in Ingolstadt. Im vergangenen Jahr wurden an 311 Standorten insgesamt 1.687 Schilder montiert, die Radfahrern – Einheimischen ebenso wie Touristen – den Weg zeigen sollen. Die Stadt leistet damit einen wichtigen Beitrag, um das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel noch attraktiver zu machen und vor ... mehr
LGS 2020 Gelände
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Veranstaltungskalender der LGS 2020 ist online

In gut zwei Monaten geht es los und die Vorfreude auf die Landesgartenschau wächst. Unter ingolstadt2020.de/programm ist ab sofort das vielfältige und umfangreiche Veranstaltungsangebot der Landesgartenschau zu finden. Im Online-Veranstaltungskalender stehen die über zweitausend Veranstaltungen zum Abruf bereit. Gesucht werden kann nach dem Tagesprogramm, nach verschiedenen Kategorien oder mit der Suchfunktion nach Titeln und Namen. Insgesamt ... mehr
Ostumgehung Etting BA 4
© Stadt Ingolstadt / Tiefbauamt

Kommende Straßenbaumaßnahmen des Tiefbauamts

Eine Reihe von Straßenbaumaßnahmen kündigt das Tiefbauamt für die nächsten Wochen an. Wegen der Landesgartenschau 2020, die am 24. April beginnt, sind keine Großbaustellen geplant. Dafür stehen einige Arbeiten in Nebenstraßen auf dem Plan. So wird die Georgstraße zwischen Lentinger und Deschinger Straße sowie Kirchplatz in Unterhaunstadt saniert einschließlich der Erneuerung der Wasserleitungen, Hausanschlüsse, Kanalsanierung ... mehr
Rathausplatz _ Tag der offenen Tür 2019
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Umweltreferat plant Messe für Biobauern

Regionale und Bio-Produkte sind im Trend. Um den Ingolstädter Bürgerinnen und Bürgern einen umfassenden Überblick über den heimischen Biolandbau zu geben, plant das Umweltreferat für den Herbst eine Messe unter dem Titel „Bio und Regio IN 2020“. Präsentiert werden sollen Erzeugnisse aus Biobetrieben der Region, aber auch Umweltverbände und Bürgerinitiativen können sich auf der Freilichtmesse ... mehr
Andreas M. Hofmeir - Kabaretttage
© Gerald Langer

Kabaretttage unter neuer künstlerischer Leitung

Am Dienstag hat er seinen Vertrag unterschrieben und sich gleich im Anschluss in der städtischen Pressekonferenz als neuer künstlerischer Leiter der Kabaretttage vorgestellt: Andreas Martin Hofmeir. Dabei ist der gebürtige Ingolstädter in seiner Heimatstadt ohnehin kein Unbekannter, nicht zuletzt wegen seiner eigenen Kleinkunstshow „Wer dablost’s?“, zu der er regelmäßig ins Kulturzentrum neun einlädt. Hofmeir übernimmt die künstlerische Leitung ... mehr
Plakat zur Ausstellung Rot X Stahl
© Alf Lechner Stiftung

Lechner Museum -  20.02. bis 14.06.2020

Der Stahlbildhauer Alf Lechner (1925-2017), dessen Arbeiten oft die räumlichen und statischen Möglichkeiten von traditionellen Museen und Galerien sprengen, schuf mit dem am 20. Februar 2000 eröffneten Lechner Museum in Ingolstadt einen besonderen Raum, der es ihm erlaubte, seine Rauminstallationen und massiven Skulpturen auch im Innenraum zu präsentieren. In wechselnden Ausstellungen zeigt das Museum seitdem Werke des ... mehr
Lechner Museum -  Aussenansicht - Themenbild
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Festakt zum Jubiläum und neue Ausstellung

Der Stahlbildhauer Alf Lechner (1925-2017), dessen Arbeiten oft die räumlichen und statischen Möglichkeiten von traditionellen Museen und Galerien sprengen, schuf mit dem am 20. Februar 2000 eröffneten Lechner Museum in Ingolstadt einen besonderen Raum, der es ihm erlaubte, seine Rauminstallationen und massiven Skulpturen auch im Innenraum zu präsentieren. In wechselnden Ausstellungen zeigt das Museum seitdem Werke des ... mehr
Wappen der Stadt Ingolstadt

Donnerstag, 19.02.2020, 20:00 Uhr, Sportheim Irgertsheim, Irgertsheimer Straße 10

 
Vorstellung der aktuellen Planungen zum dreistreifigen Ausbau der St 2214 im Bereich zwischen Irgerstheim und Gabel
Der Oberbürgermeister, Referenten und Vertreter des Staatlichen Bauamts stehen Ihnen für weitere Anliegen und Fragen zur Verfügung. mehr
18.02.2020
Pflege hat Zukunft! - Logo

Messe rund um Gesundheits- und Pflegeberufe

Am Dienstag, 18. Februar, findet im Kolpinghaus von 9 bis 15 Uhr die Veranstaltung „Pflege hat Zukunft“ statt. Diese Veranstaltung ist ein Zusammenschluss der Veranstaltungen „Perspektive Pflege und mehr“ und „Pflege ist bunt“ und richtet sich damit an eine noch größere Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler, die sich noch in der Berufsorientierung befinden, sind genauso willkommen wie Erwachsene, ... mehr
Kunstpreis 2019 - markus jordan_werner kapfer
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Kunstpreis an Werner Kapfer und Kunstförderpreis an Markus Jordan verliehen

Mit einer Reihe von Preisen würdigt die Stadt Ingolstadt regelmäßig die herausragenden künstlerischen Leistungen ihrer Kulturschaffenden. So gibt es den Marieluise-Fleißer-Preis für erfolgreiche oder vielsprechende Autoren, den Jazzförderpreis für hoffnungsvolle Nachwuchsmusiker, den Kultur-, den Kunst- und den Kunstförderpreis als Anerkennung für hervorragende Leistungen auf den Gebieten der bildenden Künste, der Architektur, der Musik, ... mehr
LGS 2020 - The Mirror von Christine Perseis
© Christine Perseis

Skulpturen auf der Landesgartenschau Ingolstadt 2020

Die Landesgartenschau Ingolstadt wird ab dem 24. April nicht nur mit Blumen, Veranstaltungen und einer tollen Parkanlage begeistern, sondern auch mit Kunst. Insgesamt werden auf dem Gartenschaugelände fünf Kunstwerke zu finden sein. Drei davon ausschließlich für die Dauer der Landesgartenschau, zwei sind Teil des neu erstandenen Landschaftsparks und bleiben dauerhaft auf dem Gelände. ... mehr
Wettbewerbsarbeiten Neubau Kammerspiele
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Zur Verdeutlichung zum Ablauf des Verfahrens

Der Realisierungswettbewerb Kammerspiele hat drei Preisträger ergeben. Deren Entwürfe sind somit in Architektur, städtebaulicher Wirkung und Standort festgesetzt. Diese Kriterien wurden bereits durch das Preisgericht gewertet und fließen unverändert mit einem Anteil von 40 Prozent in die Gesamtbewertung des Verhandlungsverfahrens mit ein. Für dieses jetzt anschließende Verhandlungsverfahren für die Vergabe der Architektenleistung mussten die ... mehr
Vorstellung Ariel Zuckermann
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Wechsel in der künstlerischen Leitung

Ab 2021 wird Ariel Zuckermann erneut die Position als Künstlerischer Leiter des Georgischen Kammerorchesters Ingolstadt übernehmen. Der israelische Dirigent leitete bereits zwischen 2007 und 2013 sehr erfolgreich das GKO. Für die Saison 2021 und 2022 kehrt er an seine alte Wirkungsstätte zurück. Ruben Gazarian lässt auf eigenen Wunsch nach sechs Jahren seinen Vertrag zum ... mehr
Stadtmuseum _ "Tod Mariens" Melchior Feselen
© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 2019, Foto: Sasa Fuis

Werk des Ingolstädter Malers Melchior Feselen ersteigert

Die Stadt Ingolstadt hat ein Gemälde mit dem Thema Tod Mariens des Ingolstädter Malers Melchior Feselen ersteigert. Das Bild stellt neben dem Gemälde der Geburt Christi im Stadtmuseum und dem Kreuzigungsaltar im Münster eines der wichtigen Werke Feselens dar. „Wir hatten das Gemälde schon länger für unsere Sammlung im Blick“, erklärt Kulturreferent Gabriel Engert. ... mehr
Volkshochschule - Themenbild Bildung und Wissenschaft
© Stadt Ingolstadt / Friedl

vhs: Tag der Sprachen und neues Sommerprogramm

Was könnte nachhaltiger sein als möglichst viel zu wissen und auf diesem Wissen immer wieder aufzubauen. Mit mehr als eintausend Kursen, Seminaren, Vorträgen und anderen Angeboten vermittelt die Volkshochschule Ingolstadt Wissen zu vielen verschiedenen Themen – zu Gesundheit, Umwelt, Politik, Kultur und Kunst. Schwerpunkt sind wie immer die Sprachkurse auf unterschiedlichsten Niveaus. Das gesamte ... mehr
Stadtratssitzung vom 04.12.2018
© Stadt Ingolstadt / Betz
In der heutigen Stadtratssitzung wurden öffentlich die von den Stadtratsfraktionen Grüne, SPD und BGI gestellten Fragen zu Grundstücksgeschäften und Maklerhonoraren beantwortet. Die Antworten auf diese Fragen finden Sie hier: www.ingolstadt.de/stadtrat1302 mehr
13.02.2020
Café Luna Logo Gleichstellungsstelle
Beim „Café Luna" kommen Frauen aus vielen verschiedenen Nationen zusammen. Hier sind nicht nur ausländische Kulturen vertreten, sondern auch deutsche Frauen sind regelmäßige Besucherinnen. Aktuelles Programm Selbstbehauptungs-/Selbstverteidigungskurs am Donnerstag, 13. Februar 2020, 15:00 Uhr Treffpunkt: Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6, 85049 Ingolstadt Eintritt frei bitte bequeme Kleidung und Sportschuhe mitbringen Um eine verbindliche Anmeldung ... mehr
Wahlurne - Kommunalwahl - Symbolbild
Am 15. März ist Kommunalwahl in Ingolstadt. Mehr als hunderttausend Ingolstädterinnen und Ingolstädter erhalten deshalb in den kommenden Tagen Post vom Wahlamt. Anstelle der Wahlkarte gibt es diesmal einen sogenannten Wahlbenachrichtigungsbrief mit allen wichtigen Informationen zum Stimmrecht, zum zuständigen Wahllokal und zur Möglichkeit der Briefwahl. Wer bis Sonntag, 23. Februar, keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, sollte ... mehr
INVG
© Stadt Ingolstadt / Roessle

INVG-Aufsichtsrat beschließt weiteren Ausbau des ÖPNV

In seiner letzten Sitzung hat der Aufsichtsrat der INVG eine weitere Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Ingolstadt beschlossen. Zum Fahrplanwechsel in der Nacht vom 19./20. April 2020 werden die Nachtlinien Montag bis Samstag im Halbstundentakt bis 24 Uhr fahren, die Linie 21 erhält einen durchgängigen 15-Minutentakt auch auf dem Südast bis zum IN-Campus-Gelände und die Linie ... mehr
ZKA Faulbehälter
© Ild / ZKA

Zentralkläranlage Ingolstadt gewinnt und nutzt Biogas

Dass in der Zentralkläranlage Ingolstadt (ZKA) Abwasser gereinigt wird, ist bekannt. Nicht ganz so bekannt ist, dass dort seit Langem auch umweltfreundlich Energie erzeugt wird. So werden seit der Inbetriebnahme der ZKA im Jahr 1972 aus Biomasse beträchtliche Mengen an Strom und Wärme gewonnen. Bei der Reinigung des Abwassers fallen jährlich rund 150.000 Kubikmeter Biomasse an. ... mehr
Stadtplan mit Bauprojekten der GWG
© GWG

Neubauprojekte der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft

Im vergangenen Jahr wuchs die Bevölkerung in der Stadt nicht mehr so rasant wie in den Vorjahren und liegt aktuell bei über 138.000 Einwohnern. Die hohen Bauaktivitäten führen allmählich zu einer Ausweitung des Angebots an Wohnraum und somit zur Marktentspannung. Nach den neuesten Erhebungen steigen die Mieten in Ingolstadt derzeit nicht weiter an, befinden sich aber dennoch auf ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 24 | > | >>