Seiteninhalt

Das 5. Rathaus - Standortfrage

Informationen und Bürgerbefragung

Die Stadtverwaltung (Kernverwaltung ohne Museen, Stadtteiltreffs, Bezirkssportanlagen) ist derzeit in fast 30 Gebäuden untergebracht. 24 dieser Verwaltungsgebäude/ Büroeinheiten sind angemietet. Es ist zu erwarten, dass der Büroflächenbedarf weiter steigen wird.

Die Zersiedelung der Verwaltung führt vereinzelt zu organisatorischen Problemen und Ineffizienzen in den Verwaltungseinheiten. Mehrere Ämter und teilweise Sachgebiete sind auf mehrere Standorte verteilt. Selbst kleinere organisatorische Veränderungen ziehen häufig Umzüge und Umbauten nach sich. Aber auch für die Bürgerinnen und Bürger ist es unbefriedigend, wenn sie für ein Anliegen zu mehreren, teilweise schwierig aufzufindenden Standorten verwiesen werden.

Aufgrund dessen hat der Stadtrat der Verwaltung den Auftrag erteilt, Standorte für ein neu anzumietendes Rathaus mit einer Bürofläche von rund 6.000 qm vorzuschlagen. Wir wollen die Anforderungen der Bürger berücksichtigen und ein modernes, barrierefreies, nachhaltiges, effektives, gut erreichbares sowie mitarbeiter- und kundenorientiertes Rathaus erstellen lassen.

Um auch die Meinungen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger zu erfahren, führen wir vom 3. bis 22. September 2019 eine Bürgerumfrage durch.

>> Hier geht es zur Umfrage

Es ist geplant, dass folgende Ämter im 5. Rathaus untergebracht werden:

Der Standortbereich ist auf nachfolgendem Stadtplanausschnitt farbig gekennzeichnet: