Seiteninhalt

Forstwirt/-in (m/w/d)

Unsere Forstwirte arbeiten das ganze Jahr daran, den ca. 2000 ha großen Stadtwald mit seinen vielfachen Funktionen so zu erhalten, wie er ist. Dabei werden Naturschutz, Erholungsfunktion und Holznutzung in den Vordergrund gestellt.

Ausbildungsziele

Selbstständiges Erkennen und Aufarbeiten aller im Wald anfallender Arbeiten, wie zum Beispiel Holzernte, Pflanzen und Pflege von Forstkulturen, Bekämpfung von forstlichen Schädlingen, Pflege von Biotopflächen.

Einstellungsvoraussetzung

mindestens qualifizierender Haupt- oder Mittelschulabschluss

Bewerbungsverfahren

  • Bewerbungsfrist: bis 30. September des Vorjahres
  • Bewerbungsform: Online-Bewerbung; siehe Hinweise zur Bewerbung
    Der Link zum Online-Bewerberportal wird im Bewerbungszeitraum auf dieser Internetseite veröffentlicht.

Auswahlverfahren

  • Bewerbungsunterlagen
  • Vorstellungsgespräch im Rahmen eines Strukturierten Interviews
  • Nach Möglichkeit Betriebspraktikum

Ablauf der Ausbildung

Beginn: 1. September
Dauer: 3 Jahre
Praxis: Forstamt
Theorie: Berufsschule in Neunburg vorm Wald, Überbetriebliche Ausbildung in der Waldbauernschule Goldberg in Kelheim

Bezahlung

Eine attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
Weitere Informationen >> hier