Seiteninhalt

Ingolstädter Gesundheitstage

Natürlich gesund werden - gesund bleiben!

Informationen rund um die Gesundheit für die ganze Familie

Plattform für gesundheitliche Fragen und Forum für Selbsthilfegruppen

Seit inzwischen 30 Jahren bietet der Ingolstädter Gesundheitstag ein breit gefächertes Angebot an Informationen zur Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit für alle Altersgruppen unserer Bevölkerung. Er schafft Transparenz im vielfältigen Angebot gesundheitsfördernder Dienstleistungen.

Im Jahre 1989 wurde der erste Ingolstädter Gesundheitstag vom damaligen Arbeitskreis Gesundheitsvorsorge durchgeführt. Dem Alt-Oberbürgermeister Peter Schnell war es ein großes Anliegen, eine Informations- und Beratungs-Plattform für gesundheitliche Fragen und ein Forum für die Selbsthilfegruppen zu schaffen. Im ersten Jahr präsentierten sich etwa zwanzig Selbsthilfegruppen und die Ingolstädter Krankenkassen. Außerdem gab es einen Stand der LZG Landeszentrale Gesundheit in Bayern, die damals die Einrichtung von Gesundheitstagen förderte.
Seitdem ist die Anzahl der Aussteller und auch der Selbsthilfegruppen kontinuierlich gestiegen. Viele der inzwischen mehr als 100 Selbsthilfegruppen in Ingolstadt sind regelmäßig beim Gesundheitstag vertreten. 

Gesundheitstag 2018

Am Samstag, 14. Juli 2018, von 09:00 bis 15:00 Uhr, veranstaltet das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt in der Fußgängerzone und auf dem Rathausplatz den 30. Ingolstädter Gesundheitstag.

Hier finden Sie den Flyer und das Programm zum 30. Ingolstädter Gesundheitstag

Unter dem Motto „IN Balance“ wird 30. Ingolstädter Gesundheitstag begangen.

Wir freuen uns besonders, dass anlässlich dieses Jubiläums die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, den Ingolstädter Gesundheitstag eröffnet und anschließend gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel einen Rundgang über den Gesundheitstag unternimmt.

Der Gesundheitstag bietet traditionell einen Überblick über die vielfältigen Angebote gesund-heitsfördernder Dienstleistungen und jede Menge Informationen zu Vorsorge und Früher-kennung. Die Besucher haben wie immer Gelegenheit zu zahlreichen kostenlosen Gesundheitschecks und Körpermessungen wie zum Beispiel Seh-, Hörtest, Körperfett-, Blutdruck-, Blutzucker- oder Rückenkraftmessung.

Darüber hinaus ist der Ingolstädter Gesundheitstag vor allem das Forum der zahlreichen Selbsthilfegruppen. Sie leisten unbezahlbare Hilfe und sind aus dem gesundheitsorientierten Leben in Ingolstadt nicht mehr weg zu denken. Neben den verschiedenen Selbsthilfegruppen ist auch die Selbsthilfekontaktstelle als zentrale Anlaufstelle mit einem eigenen Stand vertreten.

Das Motto „IN Balance“ wird am Stand des Gesundheitsamtes am Rathausplatz aufgegriffen. Mit einem Pedalo-Parcours können Besucher ihren Gleichgewichtssinn, ihre Koordinationsfähigkeiten und somit die Bewegungsqualität testen. Außerdem ist die Schwangerschaftsberatungsstelle des städtischen Gesundheitsamtes am Stand vertreten und steht für sämtliche Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt zur Verfügung.

Rund 500 Aktive auf den beiden Bühnen am Rathausplatz und in der Moritzstraße bieten ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus Sport, Musik und Tanz.

Auch haben wir uns anlässlich des Jubiläums einige Besonderheiten zur Unterhaltung einfallen lassen. Details werden noch nicht verraten, da dies eine Überraschung für alle Aktiven und die Besucher sein soll. Freuen Sie sich zusammen mit uns darauf!

Für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher ist gesorgt. Unter anderem engagieren sich am Rathausplatz wieder Küchenleiter aus Ingolstädter Großbetrieben ehrenamtlich in der „Gesunden Küche - Gemüse mal anders“. Zum Jubiläum haben sich die Köche eine neue Gemüsevariation einfallen lassen, die gegen eine kleine Spende frisch probiert werden kann. Die eingenommenen Spenden gehen zu hundert Prozent an die Ingolstädter Tafel e.V.

Rückblick 

Dokument anzeigen: Gesundheitstag 2017
Gesundheitstag 2017 (PDF, 2,7 MB | Dokument vorlesen)
Dokument anzeigen: Gesundheitstag 2016 - Programm
Gesundheitstag 2016 - Programm (PDF, 2,4 MB | Dokument vorlesen)
Dokument anzeigen: Gesundheitstag 2015 - Programm
Gesundheitstag 2015 - Programm (PDF, 964 KB | Dokument vorlesen)
Dokument anzeigen: Gesundheitstag 2014 - Programm
Gesundheitstag 2014 - Programm (PDF, 1,8 MB | Dokument vorlesen)