Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Landtagswahl
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Informationen zu den Briefwahlunterlagen zur Landtagswahl

Am Sonntag, 14. Oktober, sind die Bürgerinnen und Bürger in Bayern zur Landtags- und Bezirkstagswahl aufgerufen. Um seine Stimme abgeben zu dürfen, müssen alle Ingolstädter Wahlberechtigten ins Wählerverzeichnis der Stadt eingetragen sein, dann erhalten sie bis spätestens 23. September eine Wahlbenachrichtigungskarte. Wer bis zu diesem Zeitpunkt die Karte nicht erhält, aber glaubt, wahlberechtigt zu sein, sollte sich ... mehr
GKO Orchesterportrait
© Andi Frank

Ruben Gazarian präsentiert Werke des Impressionismus

Chefdirigent Ruben Gazarian eröffnet nach der Sommerpause mit einem reinen Orchesterabend die zweite Jahreshälfte des Georgischen Kammerorchesters Ingolstadt. Im Mittelpunkt des siebten Abonnement-Konzerts am Donnerstag, 20. September, um 20 Uhr im Festsaal Ingolstadt stehen zentrale Werke und Hauptvertreter des Impressionismus. Von dem besonderen Streicherprofil, das Ruben Gazarian kultiviert, profitieren der Klangzauber in „Ma mère l’Oye“ von Maurice ... mehr
Baustelle
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Lärmmindernder Belag wird halbseitig ausgetauscht

Am kommenden Wochenende stehen größere Straßenbaumaßnahmen an der Westlichen Ringstraße an. Der lärmmindernde Belag ist auf der Fahrbahnseite entlang der Lärmschutzwand so großflächig beschädigt, dass er erneuert werden muss. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Brodmühlweg und Schlosslände, bzw. der Zufahrt zum Donauruderclub. 2005 war an der Westlichen Ringstraße im Rahmen eines Pilotprojekts des Bayerischen Umweltministeriums ein zweischichtiger ... mehr
Schutz bei Starkregen
© INKB

Kommunalbetriebe informieren über Rückstauschutz

Die Auswertung des Starkregenereignisses vom 31. Mai dieses Jahres ergab, dass die Hauptursache für die aufgetretenen Gebäudeschäden mangelnder Rückstauschutz oder mangelhaftes Wissen darüber sind. 86 Prozent der gemeldeten Schadensfälle durch in ein Gebäude eindringendes Wasser, hätten mit geeigneten Schutzmaßnahmen vermieden werden können. Alleine 29 Prozent der Fälle hatten gar keinen Rückstauschutz, bei weiteren 23 Prozent ... mehr
Kita an der Schutter
© Stadt Ingolstadt / Rössle

Drei Gebäude für 100 Kinder

Nach einer Bauzeit von etwa sechs Monaten – trotz des Baubeginns im Winter – konnte die neue Kindertagesstätte „An der Schutter“ planmäßig fertiggestellt werden. Hier sind nun 100 Kinder in vier Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen eingezogen. Entstanden sind drei Gebäude in sehr hochwertiger, ökologischer und nachhaltiger Holzständerbauweise mit hoher Energieeffizienz durch optimale Wärmedämmung, Luftwärmepumpen ... mehr
Rohbau
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Wohnbauprogramm 2.0 schafft 1600 neue Wohnungen

Der soziale Wohnungsbau in Ingolstadt wird weiter vorangetrieben. Oberbürgermeister Christian Lösel hat die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft (GWG) beauftragt bis zum Jahr 2026 1600 weitere Wohneinheiten (davon 1100 mit Sozialbindung) zu bauen. Die Kosten liegen bei ca. 400 Millionen Euro. Mit der vom Oberbürgermeister „Sonderbauprogramm 2.0“ genannten Bauinitiative soll der Ingolstädter Wohnungsmarkt eine weitere Entlastung ... mehr
Hackadon brigk
© Stadt Ingolstadt / Michel

Digitales Gründerzentrum brigk veranstaltet einen Hackathon

Das Digitale Gründerzentrum brigk veranstaltet vom 19. bis 21. Oktober den ersten öffentlichen Hackathon in Ingolstadt. Inhaltlich konzentriert sich die Veranstaltung auf Anwendungen rund um Google Assistant – unterstützt von MediaMarktSaturn, IFG, INVG und Google. Ziel dieses einmaligen Events: die Entwicklung von neuen, innovativen Services rund um das Leben in Ingolstadt und anderen urbanen Regionen ... mehr
Asamkirche Maria de Victoria
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Neue Radroute: Asamtour Bier & Barock

Die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH hat ihre Serviceangebote für Radfahrer noch einmal erweitert und eine neue Themenradtour entwickelt. Unter dem Titel „Asamtour Bier & Barock“ führt die als Rundroute angelegte Tour zu den vier Asamkirchen der Region (Ingolstadt, Sandizell, Rohr, Weltenburg) und durchstreift die Genussregionen des Spargellandes um Schrobenhausen sowie des Hopfenlands ... mehr
Falsche Polizisten
© Polizei Oberbayern Nord

Die Polizei warnt vor Betrugsmaschen

Die Polizei Oberbayern Nord verzeichnet im laufenden Jahr einen deutlichen Anstieg des Betrugsphänomens „Falsche Polizeibeamte“. Immer wieder werden vor allem ältere Menschen Opfer einer subtilen Masche, bei der Betrüger versuchen, ihre Opfer mit einem Trick um deren Ersparnisse zu bringen. Die Täter geben sich dabei als Polizisten aus, um in den Besitz von Geld und anderen ... mehr
Oberbürgermeister Christian Lösel
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Jetzt anmelden zur Bürgersprechstunde am 4. Oktober

Die Bevölkerung kommt in Ingolstadt zu Wort, ob in Bezirksausschüssen, Bürgerversammlungen oder Sonderveranstaltungen zu bestimmten Themen. „Ergänzend dazu möchte ich die Bürgerinnen und Bürger auch zum unmittelbaren Austausch und zum persönlichen Kontakt in mein Büro im Rathaus einladen“, so Oberbürgermeister Christian Lösel. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben dazu Gelegenheit am Donnerstag, 4. Oktober, im Rahmen einer Bürgersprechstunde. In kurzen Einzelterminen zwischen 16.30 und ... mehr
Pflanzkristalle auf dem LGS-Gelände
© Schalles

15.000 Pflanzen für „Staudenkristalle“ auf dem LGS-Gelände

Seit dieser Woche ist das gärtnerische Team von Därr Landschaftsarchitekten aus Halle an der Saale, die mit der Gestaltung der Dauerparkanlage auf dem neuen Ingolstädter Landesgartenschaugelände beauftragt sind, schwer im Einsatz. Fast 15.000 Pflanzen werden in die dafür vorgesehenen „Staudenkristalle“ im Bereich der Stadtterrasse gesetzt. Dazu kommen noch 51 Eisenholzbäume, die bereits in der vorhergehenden Woche gepflanzt ... mehr
Volkshochschule
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Vom 15. bis 22. September an der Volkshochschule

Bei den Beratungsgesprächen der Volkshochschule zeigt sich immer wieder, dass viele Kunden durch die Fülle an Angeboten im Bereich Fremdsprachen, Beruf und Karriere oder auch Gesundheit und Entspannung bzw. Fitness verunsichert sind. Sie sind interessiert, wissen aber nicht, was genau für sie persönlich das Richtige ist und wie sie einen entsprechenden Kurs noch ... mehr
Bürgerhaus - Themenbild Bildung und Wissenschaft
© Stadt Ingolstadt / Betz

Bürgerhaus beteiligt sich an Aktionswoche mit verschiedenen Projekten

Das Bürgerhaus der Stadt Ingolstadt beteiligt sich mit vier Veranstaltungen an der bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements, die vom 14. bis 23. September stattfindet. Dabei werden der Wert und die Vielfalt von Engagement während der Aktionswoche anhand von „best practice“ Beispielen wieder besonders ins Rampenlicht gerückt. Der Einsatz der vielen Freiwilligen wird ... mehr
Volksfest Riesenrad
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Sperrung von Festplatz und Dreizehnerstraße

Für das Herbstvolksfest, das von Freitag, 28. September, bis Sonntag, 7. Oktober, stattfindet, beginnen die Aufbauarbeiten auf dem Volksfestplatz am kommenden Freitag. Der Parkplatz an der Dreizehnerstraße ist deshalb ab Freitag, 14. September, ab 6 Uhr teilweise und ab Mittwoch, 19. September, ab 18 Uhr ganz gesperrt. Ab Samstag, 22. September, ab 6 Uhr, wird auch die Dreizehnerstraße für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. ... mehr
Kita an der Schutter
© Stadt Ingolstadt / Rössle

Geburtenrate steigt kontinuierlich an

Der Bedarf an Kindergarten- und Krippenplätzen ist in den letzten fünf Jahren rasant gestiegen. Bis 2012 war die Geburtenrate stabil bei durchschnittlich 1150 neuen Ingolstädtern jährlich. Ab 2013 nahm die Anzahl der Geburten jährlich zu. Im Jahr 2017 wurde die 1500er-Geburtenmarke erreicht und in diesem Jahr erwarten wird es nochmals eine Steigerung auf ca. 1700 Kinder geben. ... mehr
Lechner Museum
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Neue Sonderausstellung am 7. Oktober

Das Lechner Museum in Ingolstadt ist von Donnerstag, 13. September, bis einschließlich Samstag, 6. Oktober, wegen Ausstellungswechsel geschlossen. Die Eröffnung der nächsten Sonderausstellung „Sigrid Neubert. Fotografien. Architektur und Natur“ ist am Sonntag, 7. Oktober, um 11 Uhr. Mit dieser Sonderausstellung widmet die Alf Lechner Stiftung der wichtigsten deutschen Architektur-Fotografin des 20. Jahrhunderts und Chronistin der Bayerischen Nachkriegsmoderne ... mehr
Briefwahl
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Informationen zu den Briefwahlunterlagen

Um bei der Landtags- und Bezirkswahl am 14. Oktober wählen zu können, ist eine Eintragung in das Wählerverzeichnis der Stadt Ingolstadt erforderlich. Alle Wahlberechtigten, die in das Wählerverzeichnis der Stadt Ingolstadt aufgenommen werden, erhalten bis spätestens 23. September eine Wahlbenachrichtigungskarte. Wer bis zu diesem Zeitpunkt die Karte nicht erhält, aber glaubt, wahlberechtigt zu sein, sollte sich unverzüglich beim ... mehr
Schulwegpläne
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Schulwegpläne für die Schulwegsicherheit

Zu Beginn des neuen Schuljahres wird wieder eine große Anzahl von Schulanfängern intensiv mit dem Thema Verkehr konfrontiert. Hier begegnen sie erstmalig bestimmten Gefahren und Risiken, die es zu bewältigen gilt. Ein wichtiger Beitrag, um die sogenannten Abc-Schützen vorzubereiten, ist die Festlegung und das gemeinsame Abgehen des sicheren Schulweges mit den Eltern. Deshalb hat das ... mehr
Popup-Store Zeit(t)raum
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Trachtenmode im Pop-up-Store "zeittraum"

„Eigentlich kam ich eher aus Zufall zu meiner jetzigen Spezialität, für die ich bekannt bin“, erzählt die Designerin Irene Friesen, die vor Kurzem in den Pop-up-Store „zeit[t]raum“ eingezogen ist. Ihre Spezialität? Besondere Trachtenmiederröcke, die es sonst nirgendwo gibt, das Design hat sie sich nämlich gleich patentieren lassen. „Ich hatte so einen tollen Stoff, aber leider ... mehr
Caro Emerald
© Adrie Mouthaan

Weiteres Highlight: Ladysmith Black Mambazo

Auf ein weiteres großes Highlight können sich Jazzfreunde, aber auch Popmusikfans freuen. Am Montag, 12. November, tritt Caro Emerald im Festsaal Ingolstadt auf. Ihren großen Durchbruch erzielte sie mit dem Ohrwurm „A Night Like This", der im Jahr 2010 die deutschen Charts stürmte und 2011 mit Platin ausgezeichnet wurde. Ihre Karriere begann eher zufällig: ... mehr
Feldroboter Mars von Fendt
© Andreas Mohr, Marktoberdorf

Neue Ausstellung im Bauerngerätemuseum

Dass einst Maschinen die schweißtreibenden Arbeiten der Getreideernte übernehmen könnten, war für Millionen Bauern im Jahr 1800 die reinste Utopie. Findige Tüftler haben zur gleichen Zeit schon mit derartigen Maschinen experimentiert. Dass man jemals einem Automaten die sensible Arbeit des Melkens anvertrauen dürfte, kam noch nicht einmal den kühnsten Visionären in den Sinn. ... mehr
Volkshochschule
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Herbst/Winter-Programm der Volkshochschule

Die Ingolstädter Volkshochschule startet in das Herbst/Winter-Programm. Das Motto des Semesters lautet „Jetzt wird's bunt“. Am Samstag, 8. September, findet an der vhs von 10 bis 14 Uhr der Tag der offenen Tür statt mit kostenloser Beratung und Einstufung zu den Kursen sowie einem bunten Begleitprogramm und Schnupperstunden. Ebenfalls erscheint das neue Herbst-/Winterprogramm der vhs Ingolstadt an diesem Tag. ... mehr
Explosion in der Bayernoil-Raffinerie
© Schalles

Reaktion der Stadt zum Raffinerie-Unglück

Der Vorfall in der Bayernoil-Raffinerie in Vohburg-Irsching hat am Wochenende auch die Stadt Ingolstadt beschäftigt. Wie Bürgermeister Albert Wittmann und der Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz, Josef Huber, heute gegenüber der Presse erklärten, wurden direkt nach Bekanntwerden der Lage am Samstagmorgen rund 120 Feuerwehrleute in Ingolstadt alarmiert und standen für einen möglichen Einsatz bereit. ... mehr
Auszubildende bei der Stadt Ingolstadt
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ausbildungsbeginn bei der Stadt Ingolstadt

Bürgermeister Sepp Mißlbeck konnte am 3. September bei einem Empfang im Historischen Sitzungssaal 50 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßen, die 2018 ihre Ausbildung bzw. ihr Studium bei der Stadt Ingolstadt beginnen. 27 Personen beginnen eine Ausbildung bzw. ein Studium in den nach wie vor sehr begehrten Berufen Verwaltungsfachangestellte/r, Verwaltungswirt/in und Diplom-Verwaltungswirt/in (FH). Sieben Auszubildende konnten für die ... mehr
Statistik
© Minerva Studio - Fotolia.com

Informationen aus der Statistik

Die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung ist eine eigenständige Sozialleistung (nach SGB XII) aus dem Bereich der sozialen Mindestsicherung. Nach Prüfung der Bedürftigkeit steht sie älteren Menschen (nach Eintritt des Rentenalters) bzw. dauerhaft voll erwerbsgeminderten Menschen zur Sicherung ihres Lebensunterhalts zu. Diese Sozialhilfeleistung soll auch die „verschämte Armut im Alter“ verhindern. Niedrige ... mehr
Radeln Rathausplatz - Stadtradeln
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Wie wohl führen sich Radler in Ingolstadt

Vom 1. September bis zum 30. November können Radfahrerinnen und Radfahrer erneut in ganz Deutschland die Fahrradfreundlichkeit ihrer Städte und Gemeinden bewerten. Der Fahrradklimatest des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) findet seit 1988 bereits zum achten Mal statt und wird unterstützt durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Beim letzten Test nahmen ... mehr
Familienbroschüre
© ITK

Neue Broschüre der ITK erschienen

Die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) hat eine neue Broschüre herausgebracht. Unter dem Titel „Familienurlaub Ingolstadt“ fasst sie auf rund 40 Seiten Freizeittipps sowie Gastronomie- und Beherbergungsangebote zusammen, die besonders für Familien mit Kindern geeignet sind. Die Broschüre ist jetzt kostenlos in den Tourist Informationen am Rathausplatz und am Hauptbahnhof erhältlich. Ingolstadt ist ein ... mehr
Altenheim Heilig-Geist-Spital
© Stadt Ingolstadt / Brummet

Gelebte Solidarität und Verantwortung

Nach den aktuellen Zahlen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen gibt es in Deutschland insgesamt 21.806 rechtsfähige Stiftungen des bürgerlichen Rechts (Stand: 12/2016). Im einwohnerstärksten Bundesland Nordrhein-Westfalen existieren traditionell mit 4.258 im Bestand und 134 Neugründungen die meisten rechtsfähigen Stiftungen. Bayern bleibt nach wie vor ein gefragter Stiftungsstandort und liegt bei den bestehenden Stiftungen mit 3.938 sowie ... mehr
02.09.2018
Blumenwiese in Dünzlau
© Stadt Ingolstadt / Betz
In Bayern sind acht Staaten bildende Wespenarten heimisch. Davon fliegen nur die Deutsche Wespe und die Gemeine Wespe zu Lebensmitteln. Diese beiden Wespenarten haben ihre Nester in Erdhöhlen oder anderen dunklen Hohlräumen und sind der Grund für den schlechten Ruf der Wespen. Alle anderen Wespenarten, wie beispielsweise Grabwespen, Schlupfwespen, Langkopfwespen und Hornissen werden nicht ... mehr
Verkehrslage im Geoportal
© Stadt Ingolstadt / Amt für Verkehrsmanagement und Geoinformation

Geoportal Ingolstadt bietet viele Informationen

Das Amt für Verkehrsmanagement und Geoinformation bietet bereits seit 2004 mit dem Geoportal ein graphisches Informationssystem an, mit dem sich vielfältige Informationen rund um die Straßen der Stadt Ingolstadt abrufen lassen. Das Geoportal der Stadt Ingolstadt wird vom Amt für Verkehrsmanagement und Geoinformation ständig weiter entwickelt und mit Zusatzfunktionen ausgestattet. So ist es bereits ... mehr
30.08.2018
Grüne sIngolstadt
© Stadt Ingolstadt / Gartenamt

Wichtige Funktionen für das Stadtklima

Ingolstadt ist eine dynamisch wachsende Stadt mit einer regen Bautätigkeit. Damit wird es immer wichtiger, die verbleibenden Freiflächen zu begrünen und neue Gebäude mit Dach- und Fassadenbegrünungen zu versehen. Aus diesem Grund hat der Ingolstädter Stadtrat im Juni die Satzung über die Gestaltung der unbebauten Flächen auf bebauten Grundstücken beschlossen, auch Begrünungs- und Gestaltungssatzung genannt. ... mehr
29.08.2018
Nordbahnhof
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Start des VGI-Tarifs zum 1. September

Der letzte wichtige Meilenstein auf dem Weg zum Regionalen Gemeinschaftstarif, der zum 1. September 2018 in Kraft gesetzt wird, ist mit der Unterzeichnung von Kooperationsverträgen durch die Omnibusverkehrsunternehmen erreicht worden. Mit der Einführung dieses Gemeinschaftstarifs wird eine neue Ära der Mobilität in der Region Ingolstadt eingeleitet. Die drei Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen a. d. Ilm ... mehr
29.08.2018
Die nächsten Bauarbeiten in der Ludwigstraße
© Stadt Ingolstadt / Tiefbauamt

Arbeiten auf der Nordseite des 1. Bauabschnitts

Nach der Aushärtung der Verfugung konnte inzwischen der zweite gepflasterte Abschnitt auf der Südseite der Ludwigstraße für den Verkehr freigegeben werden. Im weiteren Verlauf bis zur Hallstraße ist das Pflaster bereits verlegt, wird derzeit verfugt und muss dann ebenso 28 Tage aushärten. Unterdessen beginnen in dieser Woche vom Paradeplatz aus die Arbeiten an der Nordseite ... mehr
28.08.2018
INKB Hochbehälter
© INKB

Schutz unserer Trinkwasserressourcen

„Wasser ist Leben“, sagt man nicht umsonst – schließlich besteht der menschliche Körper selbst zu rund 70 Prozent aus Wasser. Abhängig vom Alter sollten täglich insgesamt mindestens 1,5 Liter dieser wertvollen Lebensgrundlage getrunken werden. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt besonders Leitungswasser als Durstlöscher. Da kann sich Ingolstadt glücklich schätzen. Hier hat das Trinkwasser ... mehr
27.08.2018
Organspendeausweis
© Stadt Ingolstadt

Das Gesundheitsamt informiert

Mehr als 10.000 Menschen in Deutschland warten auf eine Organspende, die ihr Leben rettet. Im ersten Halbjahr 2018 wurden in Bayern nur 65 Organe gespendet. 2012 waren es im selben Zeitraum noch 84 Organspenden. Obwohl die Bevölkerung zum Großteil gut über den großen Nutzen der Organspende aufgeklärt ist, sinkt die Anzahl derer, die tatsächlich einer Weiterverwendung ihrer Organe ... mehr
Jugendversammlung Nordwest
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Kinder- und Jugendbeteiligung in Ingolstadt

Kinder und Jugendliche haben oftmals andere Interessen, andere Beweggründe und andere Bedürfnisse als Erwachsene. Damit diese jedoch in politischen Prozessen und Entscheidungen Einfluss finden, wurde im vergangenen Jahr beschlossen, bei der Stadtverwaltung eine eigene Fachstelle für Jugendpartizipation einzurichten. Diese ist beim Amt für Jugend und Familie angesiedelt und kümmert sich darum, dass die ... mehr
Broschüre Adventszauber 2018
© ITK

Broschüre mit weihnachtlichen Angeboten neu aufgelegt

Auch wenn bis dahin noch mehrere Monate vergehen werden, die kommende Weihnachtszeit wirft bereits jetzt ihre Schatten voraus. Unter dem Motto „Adventszauber“ wird es in Ingolstadt auch dieses Jahr wieder zahlreiche Attraktionen und besondere Angebote geben. Eine Übersicht aller Highlights enthält die Broschüre „Adventszauber 2018“, die die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH nun ... mehr
25.08.2018
Stadtmuseum Lechner-Skulptur
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Die Nacht der Museen im Stadtmuseum

Bei der diesjährigen Nacht der Museen am Samstag, 8. September, erwartet die Besucher des Stadtmuseums wieder ein vielfältiges Programm im Haus und auf der Museumswiese, dieses Mal zum Thema „Polen“. Um 17 Uhr kommen erst einmal die jüngsten Museumsbesucher auf ihre Kosten, wenn es heißt: „Die Räuber im Stadtmuseum!“. Die Kinder, aber natürlich auch interessierte Erwachsene, können zudem ... mehr
25.08.2018
Zaun des ESV-Stadions
© Stadt Ingolstadt / Betz

Bilder verschönern den Zaun des ESV-Stadions

Auf Initiative des Bezirksausschusses IV / Südost und des Referats für Soziales, Jugend und Sport ist die Zaunanlage des ESV-Stadions (Bezirkssportanlage Südost) verschönert worden. Am Zaun entlang der Asamstraße wurden Bilder aus der Reihe „Ingolstadt – Träume in der blauen Stunde“ des bekannten Ingolstädter Fotografen Gert Schmidbauer in Großformat angebracht. Auf den Bildern sind Ingolstädter Wahrzeichen, ... mehr
Restaurationsarbeiten im Stadtarchiv
© Stadt Ingolstadt / Michel

Stadtarchiv restauriert beschädigtes Material

Vor genau 100 Jahren, im Mai 1918, demonstrierten aufgebrachte Menschen in Ingolstadt gegen Krieg, Hunger und Wohnungsnot. Der aufgebrachte Mob stürmte damals das Rathaus und legte dort Feuer. Das heute als „Rathaussturm“ bekannte Ereignis hat Folgen bis heute. In der Registratur der Stadtverwaltung lagerten nämlich die Archivalien, historische Schriften und weiteres geschichtliches Material. Obwohl ... mehr
Ingolstadt-Jacke der ITK
© ITK

Ab Samstag bei der ITK erhältlich

Die Donaustadt zieht an – mit den roten und blauen Ingolstadt-Jacken der Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH. Eine limitierte Stückzahl dieser Jacken gibt es nun zum exklusiven Sonderpreis. Sie sind ein echter Hingucker: Mit aufgedrucktem Schriftzug „Ingolstadt“ und einem aufgestickten Stadtwappen ziehen die roten und blauen Ingolstadt-Jacken der Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH ... mehr
Deub-Ring in Friedrichshofen
© Stadt Ingolstadt / Betz

Zusatzschilder erläutern Straßennamen

Im Stadtteil Friedrichshofen erhalten 23 Straßennamen sogenannte Legendenschilder. Sie erklären Flurnamen und informieren über Persönlichkeiten, nach denen Straßenzüge benannt sind, bzw. erklären die jeweilige Entstehungsgeschichte und Besonderheiten vor Ort. Der Ortschronist Gustav Bernhardt hat die 23 Straßennamen recherchiert und die prägnanten Kurzinformationen für die Legendenschilder mit redaktioneller Begleitung von Georg Niedermeier erstellt. Die Koordination ... mehr
22.08.2018
Glasfaserausbau in Ingolstadt
© comingolstadt

Der flächendeckende Glasfaserausbau kommt sehr gut voran

Unter dem Slogan „Digitales Ingolstadt – Zukunftsfähiges Ingolstadt“ startete die Stadt Ingolstadt im Februar dieses Jahres im Stadtrat die Ingolstädter Digitalisierungsinitiative und unterstreicht damit die Bedeutung der digitalen Transformation. Alle Beteiligten sind sich einig, dass ein tiefgreifender Strukturwandel alle Lebens- und Arbeitsbereiche erfassen wird. Um bestmögliche Lebens- und Arbeitsqualität für die Bürgerinnen und Bürger ... mehr
21.08.2018
Klinikum Auszeichnung Hygiene
© Klinikum Ingolstadt

Aktion Saubere Hände verleiht Bronze-Zertifikat

Das Klinikum Ingolstadt hat das Bronze-Zertifikat der „Aktion Saubere Hände“ erhalten. Die Auszeichnung bescheinigt dem Träger die höchst erfolgreiche Umsetzung von Maßnahmen und Qualitätsstandards zur Verbesserung der Händedesinfektion. „Die richtige Händehygiene ist die grundlegende Maßnahme, um Infektionen in einem Krankenhaus zu vermeiden und eine Ausbreitung zu verhindern“, weiß PD Dr. Dr. Stefan Borgmann. Er ist Leiter der ... mehr
21.08.2018
Grüne Ampel
© Stadt Ingolstadt / Betz

Umbau der Ampelanlage Westliche Ringstraße/Probierlweg

Ab Montag, 27. August, wird der Verkehrsversuch zur Verbesserung des Verkehrsflusses in der Westlichen Ringstraße durchgeführt. An der Ampel Westliche Ringstraße / Probierlweg werden dann von Montag bis Freitag jeweils von 6.30 bis 9 Uhr und von 14.30 bis 19 Uhr längere Grünphasen für den Verkehr in der Westlichen Ringstraße geschaltet und gleichzeitig die Wartezeiten für Abbieger von ... mehr
audit berufundfamilie - Zertifikatsübergabe in Berlin
© berufundfamilie Thomas Ruddies/Christoph Petras

Bundesministerin würdigt Engagement

Für ihr über zehnjähriges Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist die Stadt Ingolstadt aktuell in Berlin ausgezeichnet worden. Die Stadtverwaltung baut ihre Angebote einer familien- und lebensphasenorientierten Personalpolitik kontinuierlich aus und kann heute viele familienfreundliche Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten aufweisen. In ihrer Rede betonte die Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey: „Starke Familien brauchen ... mehr
20.08.2018
Bürgerinformation Etting
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Planungsunterlagen können eingesehen werden

Bei mehreren Baugeieten im Stadtgebiet – „Etting-Steinbuckl“, „Stargarder Straße“, „Am Samhof“ und „Friedrichshofen-Dachsberg“ – können interessierte Bürgerinnen und Bürger die Planungsunterlagen einsehen und ihre Anregungen einbringen. Friedrichshofen – Dachsberg Aktuell läuft die frühzeitige Beteiligung zum Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 196 „Friedrichshofen-Dachsberg“. In diesem Rahmen besteht noch bis Mittwoch, 22. August, die Möglichkeit Stellungnahmen ... mehr
Helles Pflaster für die Fußgängerzone
© Stadt Ingolstadt / Michel

Erster Baustellenabschnitt in der Fußgängerzone fertig

Der erste Abschnitt der neugestalteten Fußgängerzone ist inzwischen für Passanten zum Begehen freigegeben. In der Bauperiode 2018 spielten sich die Arbeiten in der Fußgängerzone zwischen dem Paradeplatz und der Mauthstraße sowie in den Nebenstraßen ab. Dabei wurden letzte Hausanschlüsse und Sparten verlegt. Außerdem begann die Verlegung des neuen Pflasterbelages. Der gelbgraue Flossenbürger Granit wurde ... mehr
Dauerleihgabe fürs Stadtmuseum
© Stadt Ingolstadt / Betz

Dauerleihgabe fürs Stadtmuseum

Der Ingolstädter Sammler Helmut Weese hat dem Stadtmuseum Ingolstadt wertvolle Dienstabzeichen der Ingolstädter Stadtpolizei als Dauerleihgabe überreicht. Der stellvertretende Leiter des Museum, Edmund Hausfelder, hat diese gerne entgegengenommen. Die Abzeichen sind künftig im Museum ausgestellt. mehr
Kundencenter Mauthstraße
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Analoges Kabelfernsehen in Ingolstadt endet

Ein rauschender Bildschirm? Ameisenfußball oder ganz schwarz? Das droht allen, die noch analog fernsehen. Denn in diesem Jahr wird das Kabelfernsehen endgültig auf digitale Technik umgestellt. Auch in Ingolstadt wird das analoge Fernsehen in diesem Jahr endgültig abgeschaltet. Wer also zu der rund einen Million Menschen in Bayern gehört, die noch nicht Digital-TV nutzt, sollte rechtzeitig ... mehr