Seiteninhalt

Meldungs-Archiv

Es wurden 906 Mitteilungen gefunden

08.05.2020
Klinikum Luftbild

Schutz der Patienten, Mitarbeiter und Besucher im Vordergrund

Nach den Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege werden Besuchsverbote für Krankenhäuser und stationäre Pflegeeinrichtungen ab Samstag, 9. Mai, gelockert. Demnach dürfen auch wieder Besucher ins Klinikum kommen. Pro Patient ist jedoch vorerst nur eine feste Kontaktperson erlaubt und die Besuchszeiten sind auf die Zeit von 14 bis 17 Uhr beschränkt. Oberstes Ziel ... mehr
08.05.2020
Stadtmuseum Lechner-Skulptur
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Museen, Büchereien und Musikschule öffnen wieder

Die Lockerungen, die das bayerische Kabinett im Zuge der Corona-Pandemie jetzt beschlossen hat, betreffen auch die Museen und Bildungseinrichtungen. Kultur- und Schulreferent Gabriel Engert stellte das weitere Vorgehen in den städtischen Einrichtungen vor. Wiedereröffnung der städtischen Museen am Internationalen Museumstag: Die städtischen Museen sind ab Sonntag, 17. Mai, wieder für Besucher geöffnet. Alle Häuser waren ... mehr
07.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt

Stand: 07.05.2020, 14:30 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts folgende Gesamtzahlen: Aktuell Erkrankte: 77 Personen Genesene: 310 Personen Gestorbene: 31 Personen Fälle insgesamt: 418 Personen Entwicklung: 2 neue Fälle zu gestern. Das Klinikum Ingolstadt meldet: Im Klinikum Ingolstadt werden derzeit 10 Patienten behandelt, die sich mit dem COVID-19-Erreger infiziert haben. Alle 10 Patienten werden auf der Infektionsstation ... mehr
07.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt
Nach Beschluss der Bayerischen Staatsregierung dürfen ab Montag, 11. Mai, Sportstätten unter gewissen Voraussetzungen wieder geöffnet werden, teilt das Sportamt der Stadt Ingolstadt mit. Das bedeutet, dass kontaktfreier Individualsport mit Abstand wieder zugelassen wird. Nach wie vor stehen hierbei der Gesundheitsschutz der Sportlerinnen und Sportler sowie die Stabilität des Gesundheitssystems an oberster Stelle. ... mehr
07.05.2020
Klassenzimmer
© Stadt Ingolstadt / Michel

In den Kitas wird die Notbetreuung ausgeweitet

Nachdem Ministerpräsident Markus Söder die nächsten schrittweisen Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie verkündet hat, erläuterte Kultur- und Schulreferent Gabriel Engert gemeinsam mit Vertretern der Schulen und der Leiterin des Amts für Kinderbetreuung das weitere Vorgehen in den Schulen und den städtischen Kindertagesstätten. Die Öffnung der Schulen geht in vier Stufen vor ... mehr
06.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt

Stand: 06.05.2020, 14:30 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts folgende Gesamtzahlen: Aktuell Erkrankte: 88 Personen Genesene: 297 Personen Gestorbene: 31 Personen Fälle insgesamt: 416 Personen Entwicklung: 2 neue Fälle zu gestern. Zum 31. Todesfall: Diese Person verstarb bereits Mitte April, wurde dem Gesundheitsamt aber erst jetzt gemeldet, es handelt sich um eine Frau, Jahrgang 1957. Das ... mehr
06.05.2020
Spielplatz  Kletterwald Donaustrand

Schrittweise Erleichterungen in Bayern

In der gestrigen Ministerratssitzung des Freistaates Bayern wurde festgelegt, dass die Sperrung der öffentlichen Spielplätze (keine Bolzplätze) ab Mittwoch, 6. Mai, aufgehoben ist. Dies gilt auch für die Spielplätze der Stadt Ingolstadt. Die dort angebrachten Beschilderungen werden daher vom zuständigen Gartenamt entfernt. Da es sich um insgesamt rund 170 Spielplätze handelt, kann es sein, dass heute noch nicht ... mehr
06.05.2020
Technische Hochschule Ingolstadt - THI

Lösel legt Mandat als Vorsitzender des Hochschulrates THI nieder

Mit Ende der Legislaturperiode und dem Ende seiner Amtszeit als Oberbürgermeister kündigte Dr. Christian Lösel an, auch den Vorsitz des Hochschulrates der Technischen Hochschule Ingolstadt niederzulegen. In einem Brief an den Präsidenten der THI, Prof. Dr. Walter Schober, schreibt er: „Ich habe die Technische Hochschule Ingolstadt stets nach Kräften dienend und mit Herzblut ... mehr
06.05.2020
Schwerpunktpraxis
© Stadt Ingolstadt / Betz

Zurückhaltung kann schwere Folgen haben

Lokale Arztpraxen, das Klinikum Ingolstadt und die Rettungsdienste stellen weiterhin eine große Zurückhaltung der Bevölkerung bei Arztbesuchen und gesundheitlichen Untersuchungen fest. Aus Angst vor dem Corona-Virus gehen Patienten zum Teil nicht oder nur verspätet zum Arzt. Der Versorgungsarzt der Führungsgruppe Katastrophenschutz Ingolstadt und Vorsitzender des Praxisnetzwerks GOIN, Siegfried Jedamzik, betont: „Auch ... mehr
05.05.2020
Logo zur Veranstaltungsreihe Frauen verdienen mehr!
Trotz Gleichberechtigung bekommen Frauen in Deutschland weniger Geld für ihre Arbeit als Männer. Bei 21 Prozent liegt die zuletzt ermittelte Lohnlücke, der sogenannte unbereinigte Gender Pay Gap. Dabei zeigen sich große regionale Unterschiede. In Ingolstadt fällt diese Lücke mit einem Gender Pay Gap von 41 Prozent besonders groß aus. Konkret bedeutet dies: In Ingolstadt hat eine ... mehr
05.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt
In der Ministerratssitzung des Freistaates Bayern vom 5. Mai 2020 wurde festgelegt, dass die Sperrung der öffentlichen Spielplätze ab dem morgigen Mittwoch (6.5.) aufgehoben wird. Dies gilt auch für die Spielplätze der Stadt Ingolstadt. Die Öffnung gilt jedoch nicht für Bolzplätze. Die angebrachten Beschilderungen werden daher vom Gartenamt entfernt. Da es sich um insgesamt rund 170 Spielplätze ... mehr
05.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt
Mit Wirkung ab dem 6. Mai 2020 entfällt die allgemeine Ausgangsbeschränkung. Die bestehende Kontaktbeschränkung und das Distanzgebot gelten fort. Jeder ist demnach angehalten, die physischen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten. Ansammlungen im öffentlichen ... mehr
05.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt

Stand: 05.05.2020, 14:30 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts folgende Gesamtzahlen: Aktuell Erkrankte: 94 Personen Genesene: 290 Personen Gestorbene: 30 Personen Fälle insgesamt: 414 Personen Entwicklung: 0 neue Fälle zu gestern. Erstmals seit Ende März liegt die Zahl der aktuell Erkrankten unter 100 Personen. Das Klinikum Ingolstadt meldet: Im Klinikum Ingolstadt werden derzeit 9 Patienten behandelt, ... mehr
05.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt

Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie

In der Corona-Pandemie ist Bayern durch das Handlungskonzept der Staatsregierung bislang vor negativen Entwicklungen wie in anderen Staaten verschont geblieben. Dies ist aber keine Garantie für die Zukunft. Die Staatsregierung setzt deshalb den Kurs der Umsicht und Vorsicht fort. In den kommenden Wochen werden Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen eingeleitet, um Wirtschaft und Gesellschaft zu stärken. ... mehr
05.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt
Lokale Arztpraxen, das Klinikum Ingolstadt und die Rettungsdienste stellen weiterhin eine große Zurückhaltung der Bevölkerung bei Arztbesuchen und gesundheitlichen Untersuchungen fest. Aus Angst vor dem Corona-Virus gehen Patienten zum Teil nicht oder nur verspätet zum Arzt. Der Versorgungsarzt der Führungsgruppe Katastrophenschutz Ingolstadt und Vorsitzender des Praxisnetzwerks GOIN, Siegfried Jedamzik, betont: „Auch ... mehr
05.05.2020
Recherchetraining

Büchereikatalog OPAC im neuen Gewand

Die Stadtbücherei Ingolstadt hat die Corona-Pause genutzt und die bisherige Büchereisoftware inklusive der Benutzeroberfläche OPAC gegen eine moderne Version ausgetauscht. Seit dem 30. März war der bisherige OPAC für die Leser aufgrund der Umstellungsarbeiten nicht mehr erreichbar. Nun findet man unter https://sb-ingolstadt.lmscloud.net/ die aktuellen Ausleih- und Gebührenstände sowie alle Katalogdaten. Auch ... mehr
04.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt

Stand: 04.05.2020, 14:30 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts folgende Gesamtzahlen: Aktuell Erkrankte: 108 Personen Genesene: 276 Personen Gestorbene: 30 Personen Fälle insgesamt: 414 Personen Entwicklung: 0 neue Fälle zu gestern, auch sonst keine Veränderung in den einzelnen Zahlen zu gestern. Das Klinikum Ingolstadt meldet: Im Klinikum Ingolstadt werden derzeit 11 Patienten behandelt, die sich mit dem ... mehr
04.05.2020
OB Scharpf _ konstituierende Sitzung StR
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Konstituierende Sitzung des neuen Stadtrates

Mit viel Applaus wurde die Antrittsrede des neuen Oberbürgermeister Christian Scharpf aber auch die Abschiedsrede von Christian Lösel bedacht. Von einer „Zäsur in der Ingolstädter Stadtgeschichte“ sprach Scharpf einleitend, um dann seine Überlegungen der künftigen Stadtpolitik zu skizzieren. Eine verstärkte Zusammenarbeit in der Region, Mobilität und Verkehr, bezahlbares Wohnen, Stadtentwicklung und Stadtgestaltung – zu all diesen ... mehr
04.05.2020
Themenbild Schriftzug Rathaus mit Wappen
© Stadt Ingolstadt / Friedl
Seit 16. März ist in allen Rathäusern und Dienststellen der Stadtverwaltung nur noch eingeschränkter Publikumsverkehr möglich. Auf persönliche Vorsprachen in den Rathäusern und Ämtern soll soweit wie möglich verzichtet werden. Die erste Kontaktaufnahme mit den Ämtern und Dienststellen soll nur noch über die digitalen Kommunikationswege wie Telefon, E-Mail oder dem Onlineauftritt der Stadt ... mehr
04.05.2020
Kommunaler Ordnungsdienst
© Stadt Ingolstadt / Betz

FPA stimmt für Fortführung und Optimierung

Seit Mai 2011 gibt es in Ingolstadt einen Kommunalen Ordnungsdienst, der im Bereich der Innenstadt, des Glacis und im Klenzepark seinen Dienst zu Fuß und mit dem Fahrrad verrichtet. Dadurch soll die öffentliche Sicherheit und Ordnung durch Präsenz gewährleistet werden. Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) soll Bürger/-innen zum richtigen Verhalten bewegen sowie Sachbeschädigungen und Vandalismus verhindern. Oberstes ... mehr
04.05.2020
"Street Love Story" des Bundesverkehrsministeriums

Novelle der Straßenverkehrsordnung seit dem 28. April 2020 in Kraft

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, stellt in einer spielerischen Kurzgeschichte in Bildern oder Clips die Neuerungen vor. Sie begleiten Harry durch die Stadt und erfahren dabei, was die Straßenverkehrsordnung für Sie verbessert - beispielsweise, dass es jetzt einen Grünpfeil nur für Radfahrer/-innen gibt oder dass es nun generell verboten ist, auf dem Schutzstreifen zu parken. ... mehr
03.05.2020
Wappen der Stadt Ingolstadt

Stand: 03.05.2020, 14:30 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts folgende Gesamtzahlen: Aktuell Erkrankte: 108 Personen Genesene: 276 Personen Gestorbene: 30 Personen Fälle insgesamt: 414 Personen Entwicklung: 0 neue Fälle zu gestern Die neu hinzugekommene gestorbene Person ist in einem anderen Bundesland verstorben. Das Klinikum Ingolstadt meldet: Im Klinikum Ingolstadt werden derzeit 19 Patienten behandelt, die sich ... mehr
03.05.2020
Donauwurm am Baggersee
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Neuer Bereich für den Donauwurm

Der beliebte Wasserspielplatz Donauwurm am Baggersee wird im Frühsommer 2020 um weitere attraktive Aufenthalts- und Erlebnisbereiche erweitert. Beim Kleinkinder-Spielbereich ist die Ergänzung einer Stufenanlage aus Holz vorgesehen, auf der die Besucherinnen und Besucher im Schatten bzw. in der Sonne sitzen oder liegen können und das muntere Treiben der begeisterten großen und kleinen Badegäste im Wasser beobachten können. ... mehr
Bürgerservice Online
Im "Rathaus 24/7" haben wir rund um die Uhr für Sie geöffnet. Anträge an die Stadtverwaltung Ingolstadt können Sie online erfassen, online einreichen und kostenpflichtige Anforderungen auch online bezahlen. Ihre Anträge werden zur Bearbeitung an die zuständigen Fachbereiche weitergeleitet. Die im Portal nach Lebenssituationen aufgeführten kommunalen und bundesweiten Services und Dienstleistungen sind in unterschiedlicher Art und Weise ... mehr
5G Online-Bürgerumfrage
Der Ausbau des neuen 5G-Mobilfunknetzes schreitet weiter voran. Die neue Technologie ist in einigen deutschen Städten bereits verfügbar und auch Ingolstadt wird in Kürze an die 5G-Infrastruktur angebunden. Die neue Technologie überzeugt durch die enorm schnelle Übertragung großer Datenmengen und eröffnet zahlreiche Möglichkeiten im industriellen und privaten Bereich: von der sicheren, vernetzten Verkehrssteuerung für alle ... mehr
Seite: << | < | 1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... 37 | > | >>